Ghost: Tests und Infos

Hier finden Sie Informationen und Tests zu Produkten der Marke Ghost. Zum Beispiel E-Mountainbike, Sättel, Mountainbikes. Außerdem können Sie jedes Ghost-Produkt kommentieren.
MOUNTAINBIKE Ghost Path Riot 8 UC
Foto: Daniel Geiger

Test: Ghost Path Riot 8 UC (Modelljahr 2017)

Das Ghost Path Riot 8 UC mixt ein herrlich agil-spielerisches Handling mit sanftmütigem Fahrwerk zu einem spannenden Enduro. Die harten Laufräder rauben etwas Komfort.

MOUNTAINBIKE Ghost SL AMR X 5 AL
Foto: Benjamin Hahn

Test: Ghost SL AMR X 5 AL (Modelljahr 2017)

Ein klassischer Allrounder ist das neue Ghost SL AMR X 5 AL nicht, dafür aber ein formidabler Trail- und Downhill-Räuber mit sahnigem Fahrwerk, super stabilem Handling und feinen Parts. Preiswert!

MOUNTAINBIKE Ghost H AMR 8 LC
Foto: Andreas Frank

Test: Ghost H AMR 8 LC (Modelljahr 2017)

So muss ein Plus-All-Mountain aussehen. Das Ghost H AMR 8 LC bereitet mächtig Spaß auf dem Trail, ist im harten Gelände ein treuer Begleiter und dabei leicht genug für lange Touren. Kauftipp!

MOUNTAINBIKE Ghost SL AMR 7 LC
Foto: Benjamin Hahn

Test: Ghost SL AMR 7 LC (Modelljahr 2017)

Das Ghost SL AMR 7 LC ist ein verspieltes Tourenfully mit vielen Stärken, aber auch Schwächen. Flache Front und kurzes Heck sind Garanten für Fahrspaß. Das wippige Heck hemmt den Vortrieb.

MOUNTAINBIKE Ghost SL AMR X LC 8
Foto: Benjamin Hahn

Dauertest: Ghost SL AMR X LC 8 (Modelljahr 2016)

In der Praxis entpuppte sich das auf Solidität geeichte Ghost SL AMR X LC 8 als allürenfreies, entspanntes, sicheres und sorgloses Touren/AM-Fully. Im abschließenden Laborcheck kam jedoch teils zu hoher Verschleiß ans Licht.

MOUNTAINBIKE 1216 Ghost SL AMR X9 LC Fahrbild
Foto: Dennis Stratmann

Ghost SL AMR X9 LC (Modelljahr 2017)

Das ausgezeichnete 150/140-mm-Fahrwerk hievt das Ghost SL AMR X9 LC fast in die Enduro-Liga. Die Performance auf dem Trail ist allererste Sahne, der Vortrieb gefiel uns im Gegensatz zu unserem Leser Alexander nicht ganz so gut.

MOUNTAINBIKE Ghost Rocket X
Foto: Benjamin Hahn

Test: Ghost Rocket X

Das Ghost Rocket X braucht ruppigeres und kurviges Gelände nicht scheuen, ist ein Traum für Bikepacker und Alpinisten. Mit dem Ghost Rocket 8 und dem Ghost Rocket 5 gibt es auch zwei Trail-Hardtails ohne Taschen/Getriebe.

MountainBIKE Ghost Teru FS X 10
Foto: Dennis Stratmann

Test: Ghost Teru FS X 10

Das Ghost Teru FS X 10 ist ein E-MTB mit guten Klettereigenschaften und sicherem Abfahrtsverhalten ist mehr Touren-Fully als sportliches All-Mountain – trotz seines 150-mm-Fahrwerks. Starker Bosch-CX-Motor mit 500er-Akku.

MountainBIKE Ghost Kato X 6
Foto: Benjamin Hahn

Test: Ghost Kato X 6 (Modelljahr 2016)

Gabel mit viel Hub, flache Geometrie und ein ideales Cockpit – das Ghost Kato X 6 ist zum Leben auf dem Trail geboren, erfreut auch mit geringem Gewicht. Teils billigere Parts und zu wenig Komfort/Traktion kosten knapp das „sehr gut“.

MountainBIKE Ghost SL AMR X LC 8
Foto: Benjamin Hahn

Test: Ghost SL AMR X LC 8 (Modelljahr 2016)

Angenehme Sitzposition, spielerisches Handling – das top ausgestattete Ghost SL AMR X LC 8 macht vom ersten Meter an viel Spaß, egal ob auf langer Tour oder flowigem Trail. Leichte Fahrwerksschwächen.

MountainBIKE Enduros
Foto: Dennis Stratmann

Test: Ghost FR AMR 7

Ghost legt seine beliebten AMR-Modelle für 2016 neu in 27,5 Zoll auf. Eines der neuen Bikes: das Touren-Enduro FR AMR 7. Wir haben das Rad getestet.

MountainBIKE Racehardtails
Foto: Benjamin Hahn

Test: Ghost Lector ULC 9 (Modelljahr 2016)

Alles richtig gemacht! Wie sein Vorgänger strahlt das neue Lector puren Siegeswillen aus, ohne den Hobby-Biker zu überfordern. Es ist sehr leicht und schnell, perfekt ausbalanciert – und einen Tick zu hart.

MountainBIKE Ghost AMR LT 8 LC
Foto: Benjamin Hahn

Test: Ghost AMR LT 8 LC

Leicht beherrschbar, dabei herrlich satt auf dem Trail liegend – das Ghost AMR LT 8 LC vermittelt im Gelände jede Menge Sicherheit, ist ein höchst solides Bike, aber kein Bruder Leichtfuß.

MountainBIKE Ghost Riot 7 LC
Foto: Benjamin Hahn

Test: Ghost Riot 7 LC

Mit perfekter Geometrie verzaubert das Ghost Riot 7 LC schon beim Aufsatteln. Super ins Rad integriert, bietet es Sicherheit und Fahrspaß in einem. Bergauf ist das Ghost Riot 7 LC kein Bruder Leichtfuß.

MountainBIKE Race-Hardtails Ghost HTX 9 LC
Foto: Benjamin Hahn

Test: Ghost HTX 9 LC (Kauftipp)

Wie im Vorjahr erfreut das edle Ghost HTX 9 LC als veritabler Alleskönner mit sicherem Handling. Nicht superleicht, aber dennoch scharf genug fürs Rennen.

MountainBIKE Enduro Ghost Cagua 5
Foto: Benjamin Hahn

Test: Ghost Cagua 5

Zum sehr attraktiven Preis schnüren die Bayern ein super solides, quasi unzerstörbares Paket – wenn auch ein schweres. Die Geometrie wirkt nicht mehr ganz „up to date“.

MountainBIKE Traumbikes Ghost Riot LT 8 LC
Foto: Christoph Laue

Test: Ghost Riot LT 8 LC

Als LT-Version rockt das coole, technisch erstklassige Riot noch satter, sicherer über den Trail, verlagert den Einsatzbereich gen AM/Enduro. Das Original fährt sich aber harmonischer.

Ghost AMR Lector 2990 E:i im MountainBIKE-Test
Foto: Björn Hänssler

Test: Ghost AMR Lector 2990 E:i

Auch ohne E:i wäre das edle, leichte und ausgreifte Ghost AMR Lector 2990 ein tolles Tourenfully. Das elektrische Fahrwerk funktioniert erstaunlich akkurat und ist gerade für sorgenloses Tour-/Trail-Biken ein Komfortgewinn!

Ghost AMR Riot Lector 9 im MountainBIKE-Test
Foto: Benjamin Hahn

Test: Ghost AMR Riot Lector 9

Ja, die einzigartige Optik des neuen Tourenfullys Ghost AMR Riot Lector 9 polarisiert. Gilt dies auch für die Fahreigenschaften?

MountainBIKE Ghost Cagua 6551 E:i
Foto: Benjamin Hahn

Test: Ghost Cagua 6551 E:i

Mit dem Cagua 6551 E:i bietet Ghost ein wendiges Enduro mit elektronischem High-Tech-Fahrwerk. Über 15 Kilo – allein der Rahmen wiegt 4 Kilo – sind aber zu viel.