Conway: Tests und Infos

Hier finden Sie Informationen und Tests zu Produkten der Marke Conway. Zum Beispiel E-Mountainbike, Mountainbikes. Außerdem können Sie jedes Conway-Produkt kommentieren.
MOUNTAINBIKE Conway MS 729
Foto: Benjamin Hahn

Test: Conway MS 729 (Modelljahr 2017)

Das Conway MS 729 ist ein bequemes Tourenhardtail mit drehfreudiger Geometrie. Das viel zu hohe Gewicht raubt dem Conway MS 729 aber fast jeden Elan, auch die erhöhte Sitzposition macht das Rad träge.

E-MOUNTAINBIKE Conway EMF 527 +
Foto: Daniel Geiger

Test: Conway EMF 527 +

Die neue Sram-8-Gang-Schaltung passt bestens zum sportlichen Conway EMF 527 +. Bergab und bergauf zeigt sich das Conway EMF 527 + mit seinem potenten Fahrwerk sehr ausgewogen.

MountainBIKE Conway WME 827 Carbon
Foto: Drake Images

Test: Conway WME 827 Carbon (Modelljahr 2016)

Chapeau, Conway! Das Conway WME 827 Carbon ist ein richtig tolles Enduro, das den Rennfahrer antreibt, den Tourer effizient über Alpengipfel bringt und dem Feierabend-Enduristen einen Heidenspaß macht. Tadelloses Bike.

MountainBIKE Conway WME 1027 Carbon
Foto: Benjamin Hahn

Test: Conway WME 1027 Carbon

Spiel, Spaß und Spannung! „We Make Enduro“ steht beim Conway WME 1027 Carbon für einen fein verarbeiteten, super verspielten Trailräuber mit viel Bergab-Potenz, sehr guter Ausstattung und durchdachten Details.

MountainBIKE Conway AM 827
Foto: Benjamin Hahn

Test: Conway AM 827

Antriebsneutral bergauf, schluckfreudig bergab – das Fahrwerk am Conway AM 827 gefällt. Jedoch sorgen das stramme Gewicht und die lange Geometrie für ein zu träges Handling.

MountainBIKE Conway Q-MLC Team 29
Foto: Benjamin Hahn

Test: Conway Q-MLC Team 29

Langstreckler werden das Q-MLC ob der laufruhigen Geo, der gestreckten Position und des steifen Rahmens lieben. Aber: kaum agil, unkomfortabel.

MountainBIKE 26er Conway MS 800
Foto: Benjamin Hahn

Test: Conway MS 800

Das gefiel den MountainBIKE-Testern am Conway MS 800: Sicheres, dennoch agiles Handling, gute Rahmenwerte. Das gefiel den Testern nicht: Front steigt bergauf früh, sehr schwere Laufräder.

MountainBIKE 29er Conway MS 729
Foto: Benjamin Hahn

Test: Conway MS 729

Das gefiel den MountainBIKE-Testern am Conway MS 729: Sportliche Sitzposition. Das gefiel den Testern nicht: Schwache Bremsleistung, träge, Lenkwinkel etwas flach, schwere, billige Parts.

MountainBIKE Conway Q-MF 829
Foto: Benjamin Hahn

Test: Conway Q-MF 829

Das Conway Q-MF 829 bietet viel Komfort dank schluckfreudigem Heck, geht mit sportlicher Touren-Geometrie und leichtem Aufbau zudem flott voran.

MountainBIKE Conway Q-MLC Team 29
Foto: Benjamin Hahn

Test: Conway Q-MLC Team 29

Mit gestreckter, spurstabiler Geometrie passt das steife Q-MLC voll ins Beuteschema von Marathonisti. An Wendigkeit und Komfort mangelt‘s.

15 Touren-Fullys im Test
Foto: Benjamin Hahn

Test: Conway Q-MF 1000

Hart, aber ehrlich – Racer alter Schule werden das Q-MF ob des straffen Fahrwerks mögen. Tourer vermissen Komfort und Agilität.

Conway Q-MF 700
Foto: Benjamin Hahn

Test: Conway Q-MF 700

Mit flinkem Handling und neutraler Kinematik macht das Q-MF im leichten Gelände viel Laune. Für „Mehr“ fehlen Reserven.

Conway Q-MR 800
Foto: Benjamin Hahn

Test: Conway Q-MR 800

Ausbalancierte Geo, flotter Vortrieb, bis auf den Lenker gelungene Parts – das Q-MR glänzt als stimmiges Sport-Hardtail!

Conway Q-MF 700
Foto: Björn Hänssler

Test: Conway Q-MF 700

Das Q-MF ist ein effektives, fein zu dirigierendes Marathonbike zum Fair-Trade-Tarif. Gewicht und Bremsen kosten das „sehr gut“.

Conway Q-AM 901
Foto: Daniel Geiger

Test: Conway Q-AM 901

Conway glückt der Klasseneinstand. Die durchwegs positiven Fahreigenschaften retten trotz Detailschwächen das „sehr gut“.