Cannondale: Tests und Infos

Hier finden Sie Informationen und Tests zu Produkten der Marke Cannondale. Zum Beispiel E-Mountainbike, Thermo-Überschuhe, Hosen, Handschuhe, Funktionsunterhemden, Schuhe, Helme, Vorbauten, Sattelstützen, Federgabeln. Außerdem können Sie jedes Cannondale-Produkt kommentieren.
E-MOUNTAINBIKE Cannondale Moterra LT 1
Foto: Axel Brunst

Test: Cannondale Moterra LT 1

Cannondale ist mit dem E-Mountainbike Cannondale Moterra LT 1 ein E-Enduro erster Güte gelungen. Mit brillantem Handling – dank moderner Geometrie und tiefem Schwerpunkt – ist es für E-Mountainbiker mit Trail-Ambitionen derzeit fraglos eines der besten E-MTBs am Markt.

MOUNTAINBIKE Cannondale Scalpel-Si Team 29
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cannondale Scalpel-Si Team 29 (Modelljahr 2017)

Kein Leichtgewicht und dennoch ein Traum. Das wunderschöne Cannondale Scalpel-Si Team 29 besticht mit fantastischem Handling, sehr gutem Fahrwerk und überraschend hoher Solidität. Das Trailbike im Test!

MountainBIKE Cannondale Scalpel-Si Race
Foto: Det Göckeritz

Test: Cannondale Scalpel-Si Race (Modelljahr 2017)

Das Cannondale Scalpel-Si Race ist ein Racefully wie aus dem Bilderbuch, rassig, asketisch, pfeilschnell. Da es zudem extrem gut bergab fährt und traumhaften Fahrspaß bietet, setzt das Cannondale Scalpel-Si Race neue Maßstäbe unter den 100-mm-Fullys.

MountainBIKE Cannondale Beast of the East 2
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cannondale Beast of the East 2 (Modelljahr 2016)

Was für ein Biest! Bergab frisst sich das Cannondale Beast of the East 2 förmlich durchs Unterholz, brilliert mit Fahrsicherheit und richtig viel Rahmenkomfort. Zum Gipfel hin geht es eher gemächlich hinauf.

MountainBIKE Cannondale Habit 4
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cannondale Habit 4 (Modelljahr 2016)

Edler Rahmen, top Federung und ein wunderbares Handling – die Basis des neuen Cannondale Habit 4 ist ein Traum für Trail-orientierte Tourenbiker. Tipp: Das Cannondale Habit Carbon 3 (3499 Euro) bietet etwas bessere Parts.

MountainBIKE Racehardtails
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cannondale F-Si Carbon 2 (Modelljahr 2016)

Das Handling ein Gedicht, der Fahrspaß sagenhaft, der Komfort superb – dem F-Si fliegen die Herzen von Tourenfans wie von Race-Profis zu. Es sind Ausstattungsschwächen, die das „überragend“ kosten.

MountainBIKE Cannondale Ryker AM
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cannondale Ryker AM

Trotz der Bezeichnung „AM“ bedeckt die Helmschale des komfortablen Cannondale Ryker AM den Hinterkopf kaum. Gurtdreiecke nicht perfekt fixierbar. Komfortabel, aber schwer.

MountainBIKE Cannondale Jekyll Carbon 2
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cannondale Jekyll Carbon 2

Tolle Basis, mangelhafte Ausstattung. Vor allem bei Laufrad und Reifen muss der Käufer nachrüsten, um die positiven Eigenschaften des Cannondale Jekyll Carbon 2 (präzises Handling, sehr gute Geo) nutzen zu können.

E-MountainBIKE Cannondale Tramount 29er 1
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cannondale Tramount 29er 1

Sehr souverän rollt das Cannondale Tramount 29er 1 auf seinen großen Laufrädern durch den Wald. Dabei lädt es, vom starken Motor getrieben, mit entspannter Position und hohem Komfort zu langen Touren.

MountainBIKE Cannondale F29 5
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cannondale F29 5

Vorwärts! Das flinke Cannondale F29 5 will immer noch mehr. Dank ins Rad integrierter, komfortabler Sitzposition dürfen sich aber auch Tourer freuen.

MountainBIKE Cannondale Trigger 27.5 Carbon 2
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cannondale Trigger 27.5 Carbon 2

Das innovative, vielseitige Cannondale Trigger 27.5 Carbon 2 bietet bärenstarke Bergab-Performance und dank des Elevate-Modus mehr als ordentliche Kletter-Qualitäten. Schwerstes Bike im Test!

MountainBIKE Race-Hardtails Cannondale F-Si Carbon 2
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cannondale F-Si Carbon 2

Fantastisches Handling, genialer Rahmen, exzellent durchdachte System-Integration – das neue Cannondale F-Si Carbon 2 rockt! Mit besseren Parts wohl klarer Testsieger.

MountainBIKE Cannondale F-Si Carbon Team
Foto: Daniel Geiger

Test: Cannondale F-Si Carbon Team

Was ein Geschoss! Das sündteure Cannondale F-Si Carbon Team begeistert mit brillanten Race-Fahreigenschaften, top Rahmenwerten und perfekter Integration aller Anbauteile. Der neue CC-Maßstab!

Cannondale Scalpel 29 3 im Test
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cannondale Scalpel 29 3

Wer ein spielerisch-agiles Trailbike sucht, dürfte am Sahne-Handling des Cannondale Scalpel 29 3 seine Freude haben. Für Rennen wiegt es zu viel, die Ausstattung ist unterdurchschnittlich.

MountainBIKE Cannondale F29 6
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cannondale F29 6

Mal flink und agil, mal laufruhig und sicher. Das komfortable F29 ist ein fahrfreudiger Partner für Tour und Trail, schafft es dank des exzellenten Rahmens hauchdünn ins „sehr gut“ – trotz der vielen Billigparts.

MountainBIKE Cannondale F29 Carbon Team
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cannondale F29 Carbon Team

Sie suchen ein pfeilschnelles, superleichtes, steifes, dennoch nicht unkomfortables Hardtail? Dann ist das rassige F29 Ihr Traumpartner!

MountainBIKE Cannondale Scalpel 29 Carbon Team
Foto: Detlef Göckeritz

Test: Cannondale Scalpel 29 Carbon Team

Aufregend leicht, sexy und verstörend teuer – so wie Leute mit Benzin im Blut beim Anblick eines Porsche oder Ferrari in Verzückung geraten, bündeln Racefullys wie das Cannondale Scalpel 29 Carbon Team die Sehnsüchte der Biker.

MountainBIKE Cannondale RZ 120 XLR 3
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cannondale RZ 120 XLR 3

Der Kurvenstar aus Ami-Land brilliert mit agilem Handling und leichtem Aufbau. Ob flotte Tour oder Renneinsatz – das RZ 120 überzeugt.

MountainBIKE Cannondale Jekyll Carbon 2
Foto: Benjamin Hahn

Test: Cannondale Jekyll Carbon 2

Mit Sahne-Handling und fast unanständiger Bergab-Lust ist das Jekyll der wilde Hund unter den US-Fullys. Mehr Enduro als AM – und gerade darum ein Traum für Trailfreaks.