MountainBIKE-Test: Zehn All-Mountain-MTBs um 2.000 Euro

Gewichte und Steifigkeiten der Test-Bikes

Nach dem Praxistest schickte MounatinBIKE die Bikes auf den Prüfstand, um Gewichte und Lenkkopfsteifigkeiten zu messen.
Zu den getesteten Produkten

Fotostrecke: Zehn All-Mountain-Bikes um 2.000 Euro im Test

18 Bilder
Bulls Wild Mojo 2 Foto: Benjamin Hahn
Bulls Wild Mojo 2 Foto: Benjamin Hahn
Bulls Wild Mojo 2 Foto: Benjamin Hahn

Die Gewichtstabelle verrät, in welchen Bereichen­ Tuningpotenzial steckt. Die zweite Tabelle gibt Aufschluss über die Lenkkopfsteifigkeiten der Rahmen.

Gewichte: Rahmen und Gabel inklusive Steckachse und Remote-Hebel, sofern vorhanden. Laufradgewicht umfasst Laufradsatz, Felgenband, Schlauch, Mantel, Disc und ggf. Schnellspanner.

 

MB 0612 Allmountains - Gewichte im Vergleich

Lenkkopfsteifigkeiten: Auf einem EFBe-Prüfstand misst MounatinBIKE die sogenannte Lenkkopfsteifigkeit der Bikes. Stevens liefert mit 102 Nm/° den Top-Wert. Beim Fuji wegen defekter Lager keine Messung möglich.

 

MB 0612 Allmountains - Lenkkopfsteifigkeit


Die Mountainbikes im Test:

29.06.2012
Autor: Chris Pauls
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 06/2012