Test: 17 All-Mountain-MTBs von 2.700 bis 3.000 Euro

Gewichte und Lenkkopfsteifigkeiten der Testbikes

Dem Praxistest auf der Teststrecke folgt stets die Prüfung im MountainBIKE-Labor. Die Gewichtstabelle zeigt, in welchen Bereichen die Bikes Tuningpotenzial bieten. In der zweiten Tabelle finden Sie die Lenkkopfsteifigkeit.
Zu den getesteten Produkten

Gewichte

In der folgenden Tabelle finden Sie die Komplettgewichte der 17 getesteten Bikes sowie die Rahmen-, Gabel- und Laufradgewichte.

Rahmen und Gabel inklusive Steckachse und Remote-Hebel, sofern vorhanden. Laufradgewicht umfasst Laufradsatz, Felgenband, Schlauch, Mantel, Disc und ggf. Schnellspanner.

 

MB 0412 Allmountain - Gewichte

Labortest

Auf einem EFBe-Prüfstand misst MountainBIKE die so genannte Lenkkopfsteifigkeit der Bikes. Stevens liefert dabei mit 104 Nm/° den Top-Wert, Norco fällt mit 57 Nm/° etwas ab.

 

MB 0412 Allmountain - Lenkkopfsteifigkeit


Die Mountainbikes im Test:

09.05.2012
Autor: Rainer Sebal
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 04/2012