Fatbikes im Test: 11 Modelle in drei Preisklassen (Jahrgang 2015)

Gewichte der getesteten Fatbikes im Überblick

Die Tabelle weiter unten auf dieser Seite zeigt: Bei den Fatbikes stecken die Pfude in den Laufrädern. Immens: Zwischen dem Leichtesten und dem Schwersten liegen satte drei Kilo.
Zu den getesteten Produkten

Das Laufradgewicht umfasst den eigentlichen Laufradsatz plus Reifen, Schlauch, Discs inkl. Schrauben und ggf. Schnellspanner sowie Felgenband. Gabelgewicht inkl. Remote. Beim Mi-Tech-Rahmen wurde das Pinion-Getriebe mitgewogen.

Foto: MountainBIKE Magazin MountainBIKE Fatbike Gewichte
05.02.2015
Autor: Chris Pauls
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 2/2015