Fahrbericht: 2013er Norco Range im Test

MountainBIKE-Fahrbericht: Norco Range

Fahrbericht Norco Range
Foto: Manfred Stromberg
Das neue Enduro-MTB Norco Range 1 Killer B mit 160 Millimetern Federweg und 650B-Laufrädern im ersten MountainBIKE-Test.

Bigger is better? Auch Norco setzt 2013 am Enduro-Mountainbike Range auf 650B-Laufräder (27,5"). Nicht nur die Laufradgröße ist neu, auch die Geometrie wurde stark überarbeitet.

So verbaut Norco beim XS-Rahmen kürzere Kettenstreben (419 mm) als bei der Größe XL (436 mm).

MountainBIKE testete vorab das Top-Modell in Größe L (432 mm) im Kult-Revier Whistler, Kanada. Mit 160 mm Hub an Heck und Front bügelte das Range sicher bergab, zog dank flachem 66,5°-Lenkwinkel präzise um Kehren.

Leider reagierte die Fox-34-Talas-Gabel im Gegensatz zum Hinterbau etwas unsensibel auf feine Schläge. Bergauf zeigte sich das ­Range tritteffizient, wenn auch nicht besonders leichtfüßig.

Noch mehr neue Bikes für 2013:

Fotostrecke: MTB-Neuheiten 2013: mehr als 100 neue Bikes

103 Bilder
Neue Mountainbikes für 2013 - von der Eurobike 2012 Foto: Daniel Geiger
Neue Mountainbikes für 2013 - von der Eurobike 2012 Foto: Daniel Geiger
Neue Mountainbikes für 2013 - von der Eurobike 2012 Foto: Daniel Geiger
27.11.2012
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 10/2012