MTB-Spot Savognin - Bike-Zauber in Graubünden

Kurz und kompakt: Alle Infos zum MTB-Spot Savognin


Zur Fotostrecke (5 Bilder)

Savognin Graubünden
Foto: Wolfgang Ehn

 

Savognin Graubünden
Foto: Wolfgang Ehn

 

Savognin Graubünden
Foto: Wolfgang Ehn

 

Savognin Graubünden
Foto: Wolfgang Ehn

 

Savognin Graubünden
Foto: Wolfgang Ehn
Vor der Kulisse des Oberengadins lockt das erste offizielle Bike-Wegenetz der Schweiz mit Touren für jeden Geschmack.

Vier Top-Touren rund um Savognin - inklusive Trailbooks und GPS-Daten:

 

Savognin Graubünden - Übersichtskarte
Die schönsten MTB-Touren rund um Savognin (klick aufs Bild öffnet die Großversion)

Lage: Savognin, 1200 m, liegt im Surses, Oberhalbstein, dem Tal zwischen Tiefencastel im Norden und dem Julierpass im Süden, im Kanton Graubünden, Schweiz. 1990 entstand hier das erste ­offizielle Bike-Netz der Schweiz. Inzwischen stehen in der Region Surses und Albula insgesamt 240 km ausgeschilderte Routen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden zur Wahl. Es gibt sogar eine Freeridestrecke.

Beste Reisezeit: Anfang Juni bis Mitte Oktober.

Anreise: von München auf der A 96 nach Lindau und über Bregenz auf die A 13. An Chur vorbei, in Thusis abfahren und über Tiefencastel Richtung Julierpass ins Surses, Oberhalbstein, bis nach Savognin. 320 km, Fahrzeit ca. 3,5 Stunden.

Seilbahnen: Bikes werden bei den Savogniner Bergbahnen gratis transportiert. Alle Routen, die ab 2004 ausgeschildert wurden, führen direkt von der Talstation in Savognin sternförmig ins Oberhalbstein.

Übernachtung: Hotel Cube Savognin, speziell auf die Bedürfnisse von Bikern zugeschnitten. Tel. 0041/81/6591414, www.cube-hotels.com
Sporthotel Cresta, Tel. 0041/81/6591414, www.hotelswiss.com

Guiding: NTC Sport Savo­gnin, direkt an der Talsta­tion der Savogniner Bergbahnen, Tel. 0041/81/6591717, www.ntc-sport.com

Karte: Bike Explorer, Savognin – Bivio – Surses, Maßstab 1:40000, erhältlich unter www.bike-explorer.ch und bei Savognin Tourismus.

Generelle Info: Savognin Tourismus im Surses, CH-7460 Savognin, Tel. 0041/81/6591616, www.savognin.ch

08.07.2010
Autor: Mirjam Hempel
© MountainBIKE
Ausgabe 08/2010