Grindelwald

 

Charakteristik

In Grindelwald im Berner Oberland mit der ­Aussicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau treffen Biker auf eine Schweiz wie aus dem Bilderbuch
– und auf Trails, die Kondition und Fahrtechnik schon mal auf eine harte Probe stellen.

Infos

Reise-Infos: Grindelwald Tourismus, Postfach 124, CH-3818 Grindelwald. www.grindelwald.com. www.jungfraubahn.ch,
www.berneroberland.ch,
www.wengen-muerren.ch.

Start/ Anreise

BAB München–Lindau, Richtung Chur, N3 Richtung Zürich, bei Wädenswil Richtung Luzern (über Hirzel-Pass), Sarnen, Brünig-Pass, Interlaken, Grindelwald. Von Stuttgart: Schaffhausen, Zürich und Luzern, weiter wie oben. Bahn: von Interlaken Direktverbindung nach Grindelwald.

Beste Reisezeit

Je nach Schnee: Juni–Mitte Oktober.

Unterkunft

Bikehotels in Grindelwald mit Top-Service gratis (Leihbikes, Wäscheservice, Werkstatt, Waschplatz, Karten, Beratung). Hotel Lauberhorn, Tel. 00 41/33/8 53 10 82, wwww.hotel-lauberhorn.ch, Hotel Eiger, 00 41/33/8 54 31 31, www.eiger-grindelwald.ch, Parkhotel Schoenegg, 00 41/ 33/854 18 18 www.parkhotelschoenegg.ch, Boutique Hotel Belvedere, 00 41/33/8 54 57 57, www.belvedere-grindelwald.ch, Hotel & Appartements Kirchbühl, 00 41/33/8 54 40 80, www.kirchbuehl.ch. Oder: www.bike-holidays.com.

Bike-Shop:
Intersport Graf, Tel. 00 41/3 38 53 28 66,
www.graf-sportrent.ch.

Guides/ GPS-Daten: www.bikearena.ch, www.privat-bike.ch. www.gps-Touren.ch.

Après-Bike:
Gepsi-Bar im Hotel Eiger, rustikal, gute Cocktails. Espresso-Bar im Hotel Spinne, Top-Pizzas. C+M, alternativ, tolle Kuchen und Suppen.

Karten/Literatur

Topokarte für Biker von Grindelwald Tourismus, neu ab Sommer 2007, 1:25 000, Preis ist noch offen. Oder: Landeskarte der Schweiz 5004, Berner Oberland, 1:50 000, Bundesamt für Landestopographie.

 

© MountainBIKE
Ausgabe 06/2007