Die perfekte Vorbereitung für Ihren Alpencross

Die Alpencross-Packliste

Hier ist sie: Die komplette Packliste für den Alpencross – damit Sie alles dabeihaben, was Sie unterwegs brauchen.

Fotostrecke: Das perfekte Bike für Ihren Alpencross

11 Bilder
Mountainbike Foto: Benjamin Hahn
ergonomisch geformter Lenker Foto: Benjamin Hahn
absenkbare Gabel Foto: Benjamin Hahn

Nur das Nötigste, aber alles Notwendige – diese Devise gilt für die Bekleidung und Ausrüstung, die Biker auf einen Alpencross mitnehmen müssen. Denn am Bike lassen sich lediglich die Trinkflaschen, eine Minipumpe und ein Satteltäschchen mit Reifenhebern, Ersatzschlauch und Minitool unterbringen. Alles andere muss auf den Rücken, verstaut in einem Rucksack, der ein ausreichend großes Volumen aufweisen und natürlich perfekt sitzen sollte.

Gewichtsparen hat deshalb oberste Priorität, aber nur da, wo es sinnvoll ist. Denn was bringt es, wenn Sie den Fleece-Pulli zu Hause lassen und sich dann eine Erkältung auf der Abfahrt vom Pass holen. Oder den kleinen Fotoapparat, und später haben Sie kein einziges Erinnerungsfoto? In der untenstehenden Packliste hat die MB-Redaktion ihre Erfahrungen aus 16 Jahren Alpencross zusammengepackt und zeigt auch, auf was Biker verzichten können und auf was nicht.

Das heißt: Weniger geht kaum – mehr jedoch immer. Zum Beispiel eine zweite Bike-Hose oder ein weiteres Funk­tions­unterhemd zum Wechseln. Wenn Sie den Platz dafür haben – und das Mehrgewicht dafür tragen wollen.

Das tragen Sie: Gewicht:
Helm 280 g
Helm-Unterziehtuch (Bandana) 18 g
Brille 25 g
Funktionsunterhemd 88 g
Trikot 148 g
Bike-Hose 180 g
Lange Bike-Handschuhe 62 g
Socken 42 g
Schuhe 1320 g
Das nehmen Sie mit: Bekleidung Gewicht:
2 x Unterhosen 145 g
2 x Socken 98 g
1 x T-Shirt 170 g
1 x Trikot 150 g
Beinlinge 125 g
Armlinge 70 g
Regenjacke 290 g
Kurze Regenhose 198 g
Leichten Pulli (Fleece) 257 g
Leichte Outdoor-Hose 170 g
Mütze 55 g
Ausrüstung: Gewicht:
Rucksack 30–40 l 1205 g
2 Trinkflaschen (1 am Bike) 1620 g
Stirnlampe 77 g
Hüttenschlafsack 365 g
Plastiktüte 15 g
Geld, EC-Karte, Ausweis 13 g
Landkarten, Wegbeschreibung* 220 g
GPS* * --- g
Erste Hilfe* (Medikamente, Pflaster, Verbandszeug, Desinfektionsmittel, Schmerzmittel; evtl. Komplettset) 200 g
Handy 95 g
Fotoapparat* 230 g
Schloss* *
Werkzeug: Gewicht:
Ersatzbremsbeläge 35 g
2 Ersatzspeichen 14 g
2 Ersatzschläuche 390 g
2 Kettennietstifte 2 g
Minitool 170 g
Kettenöl* 50 g
Gerbertool* 205 g
Luftpumpe* 150 g
Dämpferpumpe** 185 g
Flickzeug* 20 g
Klebeband* 28 g
Kabelbinder* 2 g
2 Schalt-/Bremszüge* 41 g
Toilettenartikel: Gewicht:
Papiertaschentücher 18 g
Ohropax (gegen Schnarcher) 5 g
Dusch/Haarshampoo (abgefüllt!) 50 g
Zahnbürste 23 g
2 x Mini-Zahnpasta 30 g
Outdoor-Handtuch Kunstfaser 57 g
Sonnencreme 45 g
Essen: Gewicht:
Müsli-/Energieriegel 250 g
2 Power-Gels 53 g
Mineraltabletten 148 g
Tagesverpflegung (individuell) --- g

*ein Mal pro Gruppe
**verzichtbar

Noch mehr Alpencross-Tipps


05.06.2008
© MountainBIKE