Reifen im Test

Testbericht: WTB Warden 2,3"

MountainBIKE WTB Warden 2,3"
Foto: Benjamin Hahn
Top Grip und Traktion – der WTB Warden 2,3" begeisterte in der Schlamm-Praxis. Aber: Alle Testmodelle waren durch den engen Reifenwulst nicht „rund“ montierbar, der Rollwiderstand so nicht messbar.
Zu den getesteten Produkten

Technische Daten des Test: WTB Warden 2,3"

Einsatzbereich: Enduro
Preis: 57,90 Euro
Gewicht: 1112 g
Laufradgröße: 26 ''
Reifendimension: * 49 mm
Zusatzinfos: Gummimischung: 45a/60a, Karkasse: 60 TPI3, Tubeless-ready, Drahtreifen

* Gemessene Breite an der Karkasse (Felgenmaulweite: 19 mm)


Fazit:

Top Grip und Traktion – der WTB Warden 2,3" begeisterte in der Schlamm-Praxis. Aber: Alle Testmodelle waren durch den engen Reifenwulst nicht „rund“ montierbar, der Rollwiderstand so nicht messbar.

WTB Warden 2,3" im Vergleichstest


WTB Warden 2,3" im Vergleich mit anderen Produkten

05.12.2014
Autor: Chris Pauls
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2014