Reifen im Test

Testbericht: Schwalbe Nobby Nic Evo TLE Pacestar 2,35"

MOUNTAINBIKE Schwalbe Nobby Nic Evo TLE Pacestar 2,35"
Foto: Benjamin Hahn
Der Schwalbe Nobby Nic Evo TLE Pacestar 2,35" setzt beim Rollwiderstand die Benchmark, ist zudem äußerst leicht. Die Praxisnoten liegen „nur“ auf sehr gutem Niveau – dennoch in Summe Testsieger.
Zu den getesteten Produkten

MOUNTAINBIKE Logo Testurteil

Testsieger Testurteil überragend

Loading  

Technische Daten des Test: Schwalbe Nobby Nic Evo TLE Pacestar 2,35"

Preis: 55 Euro
Gewicht: 691 g
Reifendimension: 56 mm (gemessene Breite an der Karkasse, Felgenmaulweite: 19 mm)
Zusatzinfos: Gummimischung: „Pacestar“-Triple-Compound, Karkasse: verstärkt, 67 TPI, auch als 26" und 29" erhältlich
Testurteil: Überragend (91 Punkte)

Bewertung


Schwalbe Nobby Nic Evo TLE Pacestar 2,35" im Vergleichstest

Test: 8 Reifen für Tour und All-Mountain Foto: Benjamin Hahn

Test: 8 Reifen für Tour und All-Mountain

MTB-Reifen sind das Bindeglied zwischen Bike und Trail. Wer hier aufs Geld achtet, spart am falschen Ende. Wir haben 8 Reifen im Labor und auf den Trails getestet.


Schwalbe Nobby Nic Evo TLE Pacestar 2,35" im Vergleich mit anderen Produkten

25.11.2016
Autor: André Schmidt
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2016