Protektoren im Test

Testbericht: O‘Neal Sinner Knee Guard Gringo

MountainBIKE O‘Neal Sinner Knee Guard Gringo
Foto: Benjamin Hahn
Der O‘Neal Sinner Knee Guard Gringo überzeugt mit komfortabler Passform, geringem Gewicht und leichtem An-/Ausziehen. Das auf der Verpackung teils falsch deklarierte Protektor-Pad von Hersteller Poi Designs bietet „nur“ gute Schlagabsorption.
Zu den getesteten Produkten

MOUNTAINBIKE Logo Testurteil

Testurteil gut

Technische Daten des Test: O‘Neal Sinner Knee Guard Gringo

Preis: 89,90 Euro
Größen: S, M, L, XL, XXL
Gewicht: 448 Gramm (Größe M)

Bewertung:


Fazit:

Der O‘Neal Sinner Knee Guard Gringo überzeugt mit komfortabler Passform, geringem Gewicht und leichtem An-/Ausziehen. Das auf der Verpackung teils falsch deklarierte Protektor-Pad von Hersteller Poi Designs bietet „nur“ gute Schlagabsorption.

O‘Neal Sinner Knee Guard Gringo im Vergleichstest


O‘Neal Sinner Knee Guard Gringo im Vergleich mit anderen Produkten

13.02.2015
Autor: Christian Zimek
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2014