White Style 2012: Sam Reynolds holt sich den Sieg


Zur Fotostrecke (8 Bilder)

Impressionen vom Monster Energy White Style 2012 in Leogang
Foto: Bartek Wolinski

 

Impressionen vom Monster Energy White Style 2012 in Leogang
Foto: Bartek Wolinski

 

Impressionen vom Monster Energy White Style 2012 in Leogang
Foto: Norbert Szasz

 

Impressionen vom Monster Energy White Style 2012 in Leogang
Foto: Bartek Wolinski

 

Impressionen vom Monster Energy White Style 2012 in Leogang
Foto: Norbert Szasz
Der Brite Sam Reynolds überzeugte mit einem spektakulären Lauf Jury und Publikum beim MTB-Freestyle-Contest White Style 2012 in Leogang. Novum dabei: Reynolds zeigte den ersten Double Backflip der White-Style-Geschichte.

Am vergangenen Freitag Abend feierte der Brite Sam Reynolds einen verdienten Sieg vor 2.500 Zuschauern im Bikepark Leogang. Die Plätze 2 und 3 sicherten sich Martin Söderström aus Schweden und der Franzose Antoine Bizet.

Bis zum zweiten Finallauf war jedoch noch offen, wer den Titel mit nach Hause nehmen durfte. Erst nach einem Sturz von Vorjahressieger Sam Pilgrim standen die Zeichen für Reynolds eindeutig auf Sieg.

Martin Söderström verwies mit einem technisch sauberen Lauf und einigen Tricks wie einem 360-Tailwhip und einem Double Tailwhip den Franzosen Bizet auf Rang 3.

Als erstem Fahrer in der White-Style-Geschichte gelang es Reynolds, einen Doppelbackflip zu stehen. "Als ich merkte, ich stehe ihn, wusste ich dass ich vorne mit dabei bin, aber Leogang als Sieger zu verlassen ist schon ein kleines Wintermärchen", kommentierte der frisch gebackene Monster Energy White Style Sieger seinen Triumph.

Ergebnisse des Monster Energy White Style 2012:

  1. Sam Reynolds (GBR)
  2. Martin Söderström (SWE)
  3. Antoine Bizet (FRA)
  4. Jakub Vencl (CZE)
  5. Teo Gustavson (SWE)
  6. Sam Pilgrim (GBR)
  7. Tomas Zejda (CZE)
  8. Thomas Genon (BEL)
  9. Linus Sjöholm (SWE)
  10. Bienvenido Alba (ESP)

Video: White Style 2012 - die Highlights




30.01.2012
Autor: Benjamin Linsner
© MOUNTAINBIKE