Red Bull 26 Zoll: Neues MTB-Orientierungsrennen im Mittelrheintal


Zur Fotostrecke (8 Bilder)

Red Bull 26 Zoll Orientierungsrennen
Foto: Artur Lik / Red Bull Content Pool

 

Red Bull 26 Zoll MTB-Orientierungsrennen
Foto: Markus Burkhardt/Red Bull Content Pool

 

Red Bull 26 Zoll MTB-Orientierungsrennen
Foto: Artur Lik/Red Bull Content Pool

 

Red Bull 26 Zoll MTB-Orientierungsrennen
Foto: Artur Lik/Red Bull Content Pool

 

Red Bull 26 Zoll MTB-Orientierungsrennen
Foto: Artur Lik/Red Bull Content Pool
Freie Routenwahl, 26 Zollstellen und ein Sieger: Das neue Rennformat "Red Bull 26 Zoll" führte 52 Teilnehmer durchs Mittelrheintal rund um St. Goar. MountainBIKE zeigt viele Bilder und ein Video vom Event.

Ein neuer Rennmodus wartete auf die Teilnehmer beim Red Bull 26 Zoll. 26 Checkpoints mussten im Renntempo gesucht werden, die Reihenfolge war dabei frei wählbar.

In Mittelaltermanier gab Walther von der Pferdeweide per Fanfare das Startsignal für die Biker. 52 Fahrer waren am Start und suchten sich alternative Routen durch das Mittelrheintal, um als Schnellster alle 26 Zollstellen zu erreichen.

Hobbyfahrer Stefan Zelle entwickelte die beste Strategie und konnte nach nach 4 Stunden und 35 Minuten das Rennen knapp gewinnen. Erst auf den letzten Treppenstufen war die Entscheidung gefallen - Hannes Schürmann hatte den Zweikampf knapp verloren und musste sich mit Platz zwei zufrieden geben.

Für Sieger Zelle gab es eine Reise zu den Rocky Mountainbike Bike Days inklusive Bike Guide in den Dolomiten.

Video: Red Bull 26 Zoll

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Video: Red Bull Content Pool
16.10.2014
Autor: Lukas Hoffmann
© MOUNTAINBIKE