Noch Plätze frei: 24 Stunden im Mike-Kluge-Team am Nürburgring biken

Mike Kluge sucht noch ambitionierte Mountainbiker, die am 1./2. September 2012 gemeinsam mit dem mehrmaligen Weltmeister beim 24-Stunden-Rennen am Nürburgring an den Start gehen. Betreuung und Profi-Service inklusive.

 

Mike Kluge über E-Bikes und Pedelecs
Foto: Mike Kluge 24 Stunden Mountainbiken mit Mike Kluge.

Wer bei „Rad am Ring“ mit dem 3-fachen Weltmeister Mike Kluge im 8er-Team starten möchte, kann sich jetzt noch anmelden.

Beginn der Veranstaltung ist am Freitag, 31. August 2012. Das Rennen selbst findet am Wochenende 01./02. September statt.

Jeder Teilnehmer startet mit seinem eigenen Mountainbike. Während des Rennens bietet sich im Rahmen des Test-the-bike-Programms die Gelegenheit, neue Radtypen auszutesten.

Mike Kluge bietet zwei Pakete für das 24-Stunden-MTB-Rennen an.

Das Basic-Paket (199 Euro) beinhaltet:

  • Betreuung + Organisation
  • Verpflegung
  • Fahrtechnik-Training
  • IDeallinie Analyse + Optimierung
  • Mechanikerservice
  • Radbiometrie-Einstellung
  • Test-the-bike-Programm
  • Continental-Reifentest

Das Premium-Paket (399 Euro) beinhaltet zusätzlich zum Basic-Paket:

  • Pactimo Mike‘s Team Trikot
  • Adidas Halfrim-Radbrille
  • Casco Ares MTB-Helm

Anreise und die Teilnahmegebühr von 88 Euro müssen zusätzlich entrichtet werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zu den Teilnahme-Paketen gibt's auf der Homepage von Mike Kluge.

Das Anmeldeformular kann hier online ausgefüllt werden.

MountainBIKE-Fahrtechnik-Tipps:

Fotostrecke: Fahrtechnik: Sieben Tipps für mehr Bike-Spaß

14 Bilder
Mountainbike-Fahrtechnik-Tipps für Einsteiger: Richtige Grundposition Foto: Dennis Stratman
Mountainbike-Fahrtechnik-Tipps für Einsteiger: Falsche Grundposition Foto: Dennis Stratman
Mountainbike-Fahrtechnik-Tipps für Einsteiger: Flexible Gelenke Foto: Dennis Stratman
16.08.2012
Autor: Benjamin Linsner
© MOUNTAINBIKE