MountainBIKE 24 Stunden von Duisburg 2013: Anmeldung startet am kommenden Samstag

Am kommenden Samstag, 29. September 2012, öffnet das Online-Anmeldeportal für die MountainBIKE 24 Stunden der Stadtwerke Duisburg im kommenden Jahr. Biker, die mitfahren wollen, sollten schnell sein. Denn auch dieses Mal wird das Event aller Voraussicht wieder sehr schnell ausgebucht sein.

Die MountainBIKE 24 Stunden von Duisburg finden 2013 am 3. und 4. August statt. Nach den Erfahrungen der letzten Jahre werden die Startplätze bei der am Samstag beginnenden Online-Anmeldung binnen Minuten ausgebucht sein.

Auf eine Erhöhung der Starterzahlen verzichten die Ausrichter aus organisatorischen Gründen bewusst:„Unter den Gegebenheiten im Landschaftspark Nord würde die Qualität leiden, wenn wir mehr Teams zulassen würden“, antwortet Organisations-Chef Stephan Salscheider auf die immer wieder gestellte Frage.

Der Online-Run auf die Startplätze bei den MountainBIKE 24 Stunden von Duisburg beginnt am Samstag, 29. September, um 8 Uhr. Um eine reibungsfreie Abwicklung zu gewährleisten, ist dieser Zeitpunkt erst einmal den Single-Fahrern vorbehalten. 60 Startplätze werden hierfür vergeben.

Um 8.10 Uhr kommen die 60 Plätze für Zweier-Teams dran, um 9 Uhr dann die 220 Vierer-Teams und zum Schluss um 9.30 Uhr die 100 Achter-Mannschaften.
Wer keinen Startplatz mehr ergattern kann, der kann sich auf die Warteliste setzen lassen.

Die genauen Modalitäten gibt‘s auf www.24h-duisburg.de

Fotostrecke: Das Team Alpecin MountainBIKE beim 24-h-Rennen 2012 in Duisburg

5 Bilder
MountainBIKE Team Alpecin 2012 beim 24h-Rennen in Duisburg Foto: Björn Hänssler
MountainBIKE Team Alpecin 2012 beim 24h-Rennen in Duisburg Foto: Björn Hänssler
MountainBIKE Team Alpecin 2012 beim 24h-Rennen in Duisburg Foto: Björn Hänssler
26.09.2012
© MOUNTAINBIKE