Könige der Lüfte, des Downhills und der Beats – Highlights am Samstag bei Bikes and Beats

Kein Durchkommen in Hinterglemm: Beim Scott on Air Slopestyle drängten sich die Zuschauer bei Bikes and Beats. Noch mehr Höhepunkte vom Mountainbike-Festival in der Bildergalerie.

Ganz von vorne: Die ersten Gewinner des Tages gab es beim Shimano Super Downhill zu bejubeln. Auf der X-Line am Schattberg gaben die vollgepanzerten Biker Gas bis ins Ziel an der Gondelstation.

In Hinterglemm fanden derweil die Qualis für den Scott on Air-Contest statt. Von einem Hoteldach aus dropten die Pros in den Slopestyle-Kurs. Über die Holz-Rampen katapultierten sich die Rider hoch hinaus über das Bikes and Beats-Gelände und sorgten für Staunen bei den MTB-Fans auf den Zuschauerrängen. Im Finale am späteren Abend schraubte sich der Tscheche Tomas Zejda durch die Luft an allen anderen Favoriten vorbei auf den ersten Rang.

Beats satt von der Bühne im Ortskern sorgten für Partystimmung nach der Siegerehrung. Mit der Massive Beats Crew und den Demograffics feierten die Mountainbiker ausgelassen den letzten Abend bei Bikes and Beats.

07.07.2013
Autor: Christiane Rauscher
© MOUNTAINBIKE