Biker helfen krebskranken Kindern: spenden und wertvolle Sachpreise gewinnen

MountainBIKE-Testfahrer Thomas "Professor" Schmitt veranstaltet eine Tombola zugunsten des Fördervereins krebskranker Kinder in Tübingen. Wer spendet, ist im Lostopf dabei.

 

Thomas Schmitt
Hat ein großes Herz - nicht nur für krebskranke Kinder: MountainBIKE-Testfahrer Thomas "Prof" Schmitt.

MountainBIKE-Testfahrer Thomas "Prof" Schmitt ist verletzungsbedingt zurzeit leider nicht bikefähig. Das hält ihn aber keineswegs davon ab, seine Zeit sinnvoll zu nutzen.

In Eigenregie hat er eine Spendentombola auf die Beine gestellt, deren Erlös zu 100% an den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e.V. geht.

Das Mitmachen ist ganz einfach: Jeder der eine Überweisung mit dem Betreff "Spenden mit dem Prof" plus Postadresse an den Förderverein tätigt, ist bei der Tombola im Lostopf. Hier die Bankverbindung:

  • Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e.V.
  • Kreissparkasse Tübingen
  • Kto.Nr. 126063
  • BLZ 641 500 20 ( IBAN: DE10 6415 0020 0000 1260 63 SWIFT-BIC: SOLADES1TUB )

Die Spendensumme ist frei wählbar. Den Teilnehmern winken wertvolle Sachpreise aus der Bikebranche. Die bisher gestifteten Preise kommen von den Firmen: FiveTen, Cosmic Sports, Osprey, Formula, Random Photography, Bikeride sowie unserem MountainBIKE-Magazin und haben bereits einen Wert von über 1.500 Euro - Tendenz steigend!

Mitte Mai ist dann die große Ziehung der Gewinner auf der Onkologischen Station der Kinderklinik Tübingen. MountainBIKE wünscht allen Teilnehmern viel Glück und hofft zusammen mit dem Prof auf zahlreiche Spenden.

Mehr Informationen gibt's unter www.vollblutrider.de

05.04.2012
Autor: Timo Falk
© MOUNTAINBIKE