E-Mountainbikes 2015: alle wichtigen E-MTB-Neuheiten

Mehr zu dieser Fotostrecke:   MB-Umfrage: E-Mountainbikes - sinnvoll oder sinnlos? Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zurück Weiter M1 Spitzing E-Bike Fully Mountainbike MTB
Foto: M1
Bis zu 850 Watt Leistung, 120 Nm Drehmoment - die schnellste Version des E-Bikes M1 Spitzing geht mit bis zu 75 km/h ab. Aber es gibt auch Versionen mit 25 oder 45 km/h.

Gewicht: k. A.
Rahmenmaterial: Carbon
Laufradgröße: 27,5 Zoll
Federgabel/Federweg: Fox 32 Float CTD, 150 mm
Federbein/Federweg: Fox Float CTD
Schaltwerk/Schalthebel: NuVinci / NuVinci / Shimano XT
Kurbel/Umwerfer: FSA Dyna Drive / n.v.
Bremsen: Magura MT4
Sattelstütze: M1
Laufräder: Mavic
Reifen: Schwalbe Rocket Ron
Preis: 5799 bis 6499 Euro
Anmerkungen: Verfügbar in drei Versionen: Unterstützung bis 25 Km/h, 45 Km/h oder offen (75 Km/h)

Das könnte Sie auch interessieren:
E-MTB-NEUHEITEN 2016: Alle wichtigen E-Mountainbikes 2016 auf einen Blick
Aktuelle 2015er E-Mountainbikes im Test!
E-Mountainbikes 2015 - alle Top-Neuheiten!
Dicke Dinger! E-Fatbikes für jedes Gelände