Trend 2017: Perfektioniertes MTB-Equipment - Wir zeigen die neuen Teile

Mehr zu dieser Fotostrecke:   MTB-Trend 2017: Perfektioniertes Equipment

Zurück Weiter
Foto: adidas
Filter satt gibt es für die Zonyk Pro. Highlight: Die Vario-LST-Version soll sich im Nu den Lichtverhältnissen anpassen, Kontraste verstärken und schnelle Wechsel von Licht und Schatten ausgleichen. Zudem verspricht Adidas Sport Eyewear hohen Komfort und beste Belüftung. Ab 199 Euro.

Auf welche Neuheiten dürfen wir uns sonst noch freuen? Noch mehr MTB-Trends für 2017

Das könnte dich auch interessieren:

01.09.2016
Autor: MOUNTAINBIKE
© MOUNTAINBIKE