Sea Otter 2015: Raceline is back! Magura bringt die MTB-Bremse MT7 im legendären Outfit der 90er


Zur Fotostrecke (10 Bilder)

Magura Raceline MT7 Sea Otter 2015
Foto: André Schmidt

 

Magura Raceline MT7 Sea Otter 2015
Foto: André Schmidt

 

Magura Raceline MT7 Sea Otter 2015
Foto: André Schmidt

 

Magura Raceline MT7 Sea Otter 2015
Foto: André Schmidt

 

Magura Raceline MT7 Sea Otter 2015
Foto: André Schmidt
Welcher (ältere) Mountainbiker erinnert sich an die Raceline-MTB-Bremsen von Magura? In knallgelber Farbe begeisterte sie etwa an der legendären hydraulischen Felgenbremse HS22 oder am „Wurfanker“ Gustav M. Jetzt feiert Raceline als limitierte Sonderauflage der preisgekrönten MT7-Mountainbike-Bremse ein Comeback! MountainBIKE zeigt erste Bilder vom Sea-Otter-Festival.

Die MTB-Bremse Magura MT7 Raceline im Kurz-Check

  • Scheibenbremse MT7 in Raceline-Neongelb, limitierte Sonderauflage von 2000 Stück
  • MT7: Vier-Kolben-Bremse mit herausragender Bremsleistung, Testsieger im MountainBIKE-Bremsentest in Ausgabe 3/2015
  • superleichte Bremsgriffkörper aus Carbotecture-SL-Material
  • geschmiedete 4-Kolben Bremszange
  • Laser-gravierter Raceline-Schriftzug am Bremsgriff
  • UVP: 259 Euro

Sonderedition des aktuellen MB-Bremsentestsiegers

Im MountainBIKE-Bremsentest in Ausgabe 3/2015 räumte die MTB-Scheibenbremse Magura MT7 voll ab: Testsieger und Note „sehr gut“ für den legitimen Nachfolger der legendären Gustav M (hier geht es zum kompletten Bremsentest). Vor allem die hohe Bremskraft sowie die enorme Standfestigkeit der Bremse aus Bad Urach überzeugten die MB-Tester voll. Grund genug für Magura, die MT7 nun in einer limitierten Sonderedition im berühmten Raceline-Gelb zu bringen. 2000 Stück werden produziert.

Magura MT7 Raceline - nur 375 Gramm

Technisch entspricht die Magura MT7 Raceline der MT7. Die Bremszange beheimatet vier Bremskolben, der Bremshebel ist dank Carbotecture-Material super leicht. Das Gewicht gibt Magura mit 375 Gramm für die Vorderradbremse inklusive 160-mm-Disc an – was angesichts der brachialen Bremsleistung der Magura MT7 richtig wenig ist. Die Hebelweite ist bei der MT7 Raceline via Inbus einstellbar. Sie ist außerdem mit allen Magura-Storm- und Storm-SL-Rotoren kompatibel. Der Preis für die MT7 Raceline wird bei 259 Euro liegen, der Verkauf startet in Bälde.


Neon und neu: Magura bringt die MT7-Bremse in der Raceline-Sonderedition: 2000 Stück gibt es insgesamt. Infos und Bilder...

Posted by MountainBIKE Magazin on Samstag, 18. April 2015


Neue Mountainbikes und neue Parts für die Saison 2016

Weitere Mountainbike-Neuheiten 2016 vom Sea-Otter-Festival

Fotostrecke: Neu! Klassiker Marin Pine Mountain als 27,5+

8 Bilder
Marin 2016 Pine Mountain Foto: André Schmidt
Marin 2016 Pine Mountain Foto: André Schmidt
Marin 2016 Pine Mountain Foto: André Schmidt

Fotostrecke: Specialized 2016: neue 27,5+-Bikes Fuse und Ruze

15 Bilder
Specialized Fuse 2016 6Fattie Foto: André Schmidt
Specialized Fuse 2016 6Fattie Foto: André Schmidt
Specialized Fuse 2016 6Fattie Foto: André Schmidt

Fotostrecke: Neu für 2016: Trek Fuel EX Jr - Highend-MTB für Kinder in 26 Zoll

7 Bilder
Trek Fuel EX Jr Foto: André Schmidt
Trek Fuel EX Jr Foto: André Schmidt
Trek Fuel EX Jr Foto: André Schmidt

Fotostrecke: Manitou Magnum - neue MTB-Federgabel für 27,5+ und 29+ Mountainbikes

7 Bilder
Manitou Magnum Foto: André Schmidt
Manitou Magnum Foto: André Schmidt
Manitou Magnum Foto: André Schmidt

Fotostrecke: Rocky Mountain Sherpa - eines der ersten Mid Fat Bikes

20 Bilder
Rocky Mountain Sherpa 27,5+ Sea Otter 2015 MTB für 2016 Foto: Margus Riga
Rocky Mountain Sherpa 27,5+ Sea Otter 2015 MTB für 2016 Foto: Rocky Mountain
Rocky Mountain Sherpa 27,5+ Sea Otter 2015 MTB für 2016 Foto: Rocky Mountain
18.04.2015
Autor: André Schmidt
© MOUNTAINBIKE