Scott Spark in Rio-Edition: Das ist Nino Schurters Race-Bike für Olympia 2016


Zur Fotostrecke (12 Bilder)

Foto: Scott

 

Foto: Scott

 

Foto: Scott

 

Foto: Scott

 

Foto: Scott
Scott stattet seine Radsport-Athleten bei den bevorstehenden Olympischen Spielen in Rio mit Equipment im speziellen Design aus - unter anderem auch XC-Weltmeister Nino Schurter. Wir zeigen Bilder von Schurters Spark-Racefully für Olympia 2016 und seinem Equipment.

Nino Schurter wird in diesem August in Rio auf einem ganz speziellen Bike um Medaillen kämpfen - zumindest optisch. Eigens für die Olympischen Spiele hat sich sein Bike-Partner Scott mit dem Designer Michael Pinto zusammengetan und für alle Scott-Athleten in Rio eine Special Edition aufgelegt.

Schurters Scott Spark RC 900 World Cup für Rio 2016 bekommt neben der schwarz-gelben Farbgebung des Racing Concepts von Scott auch bunte Elemente aus dem Design-Muster von Michael Pinto verpasst. Auch auf den Handschuhen und den MTB-Schuhen findet sich das Design wieder. Das bunte Muster soll die Kultur und den Charakter der Brasilianer widerspiegeln.

Zu kaufen wird es das Scott Spark im Rio-Look vorerst nicht geben. Lediglich 50 Rahmen des Rennrades Foil in der Special Edition sollen auch in den Verkauf gehen.

Loading  

Neue Scott-Bikes für 2017:

Noch mehr Bike-Neuheiten für 2017:

Fotostrecke: MTB-Neuheiten 2017 - alle Highlights

77 Bilder
MTB-Hardtail Drössiger HTA Pinion Foto: André Schmidt
Stoll Bikes M1 T1 Trail Marathon Eurobike 2016 Foto: Benjamin Hahn
Cube Elite C68 Sl 29 Foto: Pending System GmbH&Co. KG
22.07.2016
Autor: Daniel Endreß
© MOUNTAINBIKE