Neues MTB-Equipment für 2016 - MountainBIKE zeigt die Highlights

Mehr zu dieser Fotostrecke:   MTB-Equipment im Test bei MountainBIKE

Zurück Weiter Giro Montaro MIPS Trail- und Enduro-Helm Eurobike 2016
Foto: Grofa/Giro
Mit dem Giro Montaro MIPS aus dem Hause Grofa kommt ab Oktober 2015 ein weiterer Helm für Enduro- und Trailbiker auf den Markt. Fahrer, die mit Schutzbrillen fahren, dürfen sich über eine volle Goggle-Integration freuen. So lässt das Visier sich weit nach oben schieben, um die Brille vorne auf den Helm zu setzen. Für einen guten Halt der Goggle sorgt zudem eine Anti-Rutsch-Zone auf der Rückseite des Montaro MIPS. In Sachen Belüftung verfügt der Helm unter anderem über spezielle Pads, die angeblich das Zehnfache ihres Gewichtes in Schweiß aufnehmen und absorbieren können. Ein weiteres Feature ist eine „Break-Away“ Halterung für eine Kamera oder eine Helmlampe. Zudem soll das serienmäßig integrierte Sicherheitssystem MIPS mehr Schutz bei einem Sturz bieten. Preis: 179,99 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:
Bike-Neuheiten 2016: Hier gibt's alle Highlights
Neue Teile für Mountainbiker: Parts, Equipment, Bekleidung
Unter Strom! Neue E-Mountainbikes für 2016
Eurobike Award 2015: Das sind die Gewinner
Best of Test 2015: Die Top-Bikes des 2015er-Jahrgangs

MountainBike News-App fürs Smartphone: Jetzt kostenlos für iOS und Android
Loading  
01.08.2015
Autor: MountainBIKE
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 9/2015