Neue MTB-Reifen von Schwalbe: Hans Dampf als Super-Gravity-Variante, Rocket Ron noch schneller


Zur Fotostrecke (6 Bilder)

Schwalbe Hans Dampf 2013
Foto: Schwalbe

 

Schwalbe Hans Dampf 2013
Foto: Schwalbe

 

Schwalbe Hans Dampf 2013
Foto: Schwalbe

 

Schwalbe Rocket Ron 2013
Foto: Schwalbe

 

Schwalbe Rocket Ron 2013
Foto: Schwalbe
Schwalbe präsentiert den All-Mountain-Reifen Hans Dampf als Super-Gravity-Version: stabil wie ein Downhill-Reifen, aber leichter. Auch der Rocket Ron wurde überarbeitet. Außerdem gibt's viele Reifen auch für 650B-Laufräder. Hier gibt es alle Details und erste Bilder.

Der All-Mountain-Reifen Hans Dampf kommt jetzt auch als Super-Gravity-Version. Der Durschlagschutz soll bei der neuen Version so gut sein wie bei MTB-Downhillreifen, das Gewicht dagegen geringer.

Der Schwalbe Hans Dampf Super Gravity ist Tubeless Ready, also auch für schlauchlose Montage geeignet. Bei der Montage ohne Schlauch kann so nochmal Gewicht eingespart werden.

Schwalbe Rocket Ron jetzt noch schneller

Der Rocket Ron wurde nochmal schneller gemacht. Laut Schwalbe konnte der Rollwiederstand um 15% gegenüber dem Vorjahresmodell gesenkt werden.

Auch dieser Reifen kann ohne Schlauch montiert werden, sofern er auf der entsprechenden Felge montiert ist. Die komplett glatte und gleichmäßige Seitenwand soll die Tubeless-Montage erleichtern.

Viele Modelle im neuen 27,5 Zoll-Format

Schwalbe bietet viele seiner MTB-Reifen auch im neuen 650B-Format für 27,5 Zoll-Laufräder an. Folgende Schwalbe-Modelle gibt es in dem neuen 650B-Format: Racing Ralph, Rocket Ron, Nobby Nic, Hans Dampf, Rapid Rob.

Top-Reifen im Test bei MountainBIKE:

Fotostrecke: Die besten Spikereifen fürs Mountainbike

6 Bilder
Foto: Benjamin Hahn
Foto: Benjamin Hahn
Foto: Benjamin Hahn
25.05.2012
Autor: Sebastian Hohl
© MOUNTAINBIKE