Neu für 2013: Scott bringt Bike-Helme Lin und Taal mit MIPS-Sicherheitstechnologie - plus neue Brille

Scott bringt für 2013 den MTB-Helm Lin und den Allround-Helm Taal - beide ausgestattet mit der sogenannten MIPS-Technologie für mehr Sicherheit. Außerdem gibt's zu beiden Helmen mit der Leap die passende Bike-Brille. Infos und Fotostrecke.

Scott hat für 2013 nicht nur neue Mountainbikes entwickelt, der Schweizer Radhersteller präsentiert auch neue MTB-Helme und eine Bike-Brille. Die Helme sind erstmals mit der sogenannten MIPS-Technologie ausgestattet.

Bei der Entwicklung des MIPS-System („Multi-Directional Impact Protection System“) untersuchten die Forscher, wie Menschen stürzen – und fanden heraus, dass sie beim Sturz mit dem Kopf meist in einem schrägen Winkel auf den Boden aufschlagen. Ziel ihrer weiteren Überlegungen war es, die Rotationsbelastungen, die bei einem schrägen Aufprall entstehen, zu minimieren.

Ihre Lösung: Eine reibungsarme Zwischenlage im Helm, die beim Sturz den Helm leicht über den Kopf rutschen lässt, und damit den Kopf und das Gehirn besser schützen soll.

Scott stattet 2013 seine Helme Lin und Taal mit MIPS aus

Zum ersten Mal setzt Scott dieses MIPS-System im neuen Mountainbike-Helm Lin und im Allround-Helm Taal ein. Der Scott Lin soll Mountainbikern mehr Sicherheit bieten: eine äußerst stabile Schale, das MIPS-System und eine hinten und an der Seite nach unten gezogene Außenschale sind die Schutzzusätze des 2013er-Helms. Gute Belüftung und ein einfach anpassbares Verstellsystem soll der Scott Lin zudem bieten. Drei Größen werden erhältlich sein: S (51 – 55 cm), M (55-59 cm) und L (59-61 cm).

Die Helmkollektion der Schweizer ergänzt der Scott Taal. Ausgelegt ist der Taal als Allround-Helm für Mountainbike, Rennrad, Stadtrad und Pedelec. Wie im Lin soll auch im Taal das MIPS-System für ein Plus an Schutz sorgen. Der Taal ist ein Onesize-Helm (54 – 61 cm) und kommt mit einem Schutznetz gegen Bienen und andere Insekten.

Ab 2013 auf dem Markt: Bike-Brille Scott Leap

Passend zu den neuen Bike-Helmen in der Scott Kollektion kommt für 2013 die Bike-Brille Leap auf den Markt. Die Scott Leap soll Biker mit Flexibilität und wenig Gewicht überzeugen. Auf dem Trail und in ruppigem Gelände rutschen viele Brillen – die Scott-Entwickler haben die Leap deshalb mit anpassbaren Bügeln und einem weichen Nasenpolster ausgestattet - beides soll dafür sorgen, dass die Brille sitzt. Rahmenlose Gläser sollen für gute Rundumsicht sorgen.

Mehr Scott-Neuheiten für 2013:

09.07.2012
Autor: Christiane Rauscher
© MOUNTAINBIKE