Neu 2016: Marzocchi Vario-Sattelstütze EPD und neue Federgabel 350 Plus für 27,5+

Rock Shox, Fox und X-Fusion haben’s vorgemacht, jetzt zieht Marzocchi nach. Motto: Wer MTB-Federgabeln kann, der kann auch Vario-Stützen/Teleskop-Stützen fürs Mountainbike. Espresso Push Dropper (kurz EPD) heißt der erste Sattellift der Italiener. Zudem bringt Marzocchi die MTB-Federgabel 350 Plus für den neuen Laufrad-Standard 27,5+.

Fotostrecke: Neu 2016: Marzocchi Vario-Sattelstütze EPD und Federgabel 350 Plus

8 Bilder
Marzocchi EPD Foto: André Schmidt
Marzocchi EPD Foto: André Schmidt
Marzocchi EPD Foto: André Schmidt

Marzocchis Vario-Stütze EPD im Kurz-Check

  • hydraulische Sattelstütze zur blitzschnellen Höhenverstellung des Sattels
  • 125 mm Hub
  • Remote-Hebel mit interner oder externer, mechanischer Zugführung
  • Espresso-Coating für geringen Reibungsverlust
  • Durchmesser 30,9 oder 31,6 mm

Fotostrecke: 7 Vario-Sattelstützen für Mountainbikes im Test

7 Bilder
Forca SPS 400 Foto: Benjamin Hahn
MountainBIKE Fox Doss Foto: Benjamin Hahn
MountainBIKE Kind Shock LEV Foto: Benjamin Hahn

Nun hat sich auch Marzocchi im Angebot, eine Vario-Sattelstütze namens EPD, die das Absenken und Wiederhochfahren des Sattels auf Knopfdruck erlaubt. Wie die beiden beliebtesten Vario-Stützen auf dem Markt – Rock Shox Reverb und Kindshock LEV – funktioniert auch die EPD (Espresso Dropper Post) hydraulisch.

Bedient wird sie vom Lenker aus via Remote-Hebel. Der ist mechanisch via Zug mit der Stütze verbunden, die Zugführung verläuft extern oder intern durch den Rahmen. Bei der externen Variante ist die Anlenkung leider am Klemmkopf der Stütze. Apropos: Dieser weist einen Setback/Rückversatz von 15 mm auf.

125 mm Hub besitzt die Marzocchi EPD – wie die meisten Vario-Stützen. Eine 100-mm- oder 150-mm-Version ist noch nicht geplant. Der Durchmesser beträgt 30,9 oder 31,6 mm. Besonders auffallend ist die braun-goldene, von den Federgabeln bekannte Beschichtung des Standrohrs namens Espresso Coating.

Diese soll für möglichst geringe Reibung im System sorgen. Im ersten MoutainBIKE-Test funktionierte die Marzocchi EPD jedenfalls sehr „smooth“, mit klar definiertem Endanschlag. Auch die Klemmung sowie die Verarbeitung machten einen sehr guten Eindruck. Über Gewichte und Preise schweigt Marzocchi sich aber noch aus.

MTB-Federgabel Marzocchi 350 Plus im Kurz-Check

  • MTB-Federgabel für das neue Felgen/-Reifenformat 27,5+
  • zwei Hub-Varianten: 140 mm (intern auf 120 mm verstellbar) für Trail/AM, 170 mm (150 mm) für Enduro
  • drei Modelle: 350 Plus NCR, 350 Plus CR, 350 Plus C
  • 35 mm dicke Standrohre
  • von der „normalen“ 350 bekanntes Innenleben
  • Boost-kompatibel mit 110 x 15 mm Steckachse
  • für 27,5" und 29"

Fotostrecke: Sieben MTB-Federgabeln für den Enduro-Einsatz im Test

7 Bilder
Formula Thirtyfive 27,5 Foto: Benjamin Hahn
MountainBIKE Fox 36 Float 27,5 160 Fit RC2 Foto: Benjamin Hahn
MountainBIKE Manitou Mattoc Pro Foto: Benjamin Hahn

Auch Marzocchi springt auf den schwer fahrt aufnehmenden „Plus“-Zug auf und bringt eine Variante der Enduro-Gabel 350 für das Format 27,5+.

Was ist 27,5+? MountainBIKE erklärt, was es mit dem neuen Laufrad-Format auf sich hat.

Die Marzocchi 350 Plus besitzt entweder 140 mm Hub oder 170 mm Hub. Intern ist die erste Variante auf 120 mm verstellbar, die zweite auf 150 mm. Während sich das 140/120-mm-Modell an Trail- und All-Mountain-Biker richtet, rücken bei der 170/150-mm-Gabel Enduro-Moutainbiker in den Fokus. Bei beiden Hub-Varianten hat die 350, nomen est omen, 35 mm breite Standrohre, das Laufrad wird mit einer Steckachse im Boost-Standard 110 x 15 mm geklemmt.

Drei Modelle für 27,5" und 29" wird es geben: 350 Plus NCR, 350 Plus CR und 350 Plus R. Letztere kommt mit Stahlfeder, soll 2270 g wiegen. Die beiden anderen Varianten haben Luftfedern, für das Topmodell 350 Plus NCR gibt Marzocchi 2000 g an. Zudem hat die NCR alle Features der „normalen“ NCR wie die vielfach einstellbare NCR-Dämpfung, ein Luft-Preload-System sowie Standrohre mit Espresso-Coating. Preis und Verfügbarkeitsdatum stehen noch nicht fest.


Neu von Marzocchi: die Italiener bringen mit der Espresso Push Dropper (kurz EPD) ihre erste Vario-Sattelstütze. Auß...

Posted by MountainBIKE Magazin on Sonntag, 19. April 2015


Mehr neue Bikes und Parts vom Sea Otter Classic:

Fotostrecke: Neu für 2016: Trek Fuel EX Jr - Highend-MTB für Kinder in 26 Zoll

7 Bilder
Trek Fuel EX Jr Foto: André Schmidt
Trek Fuel EX Jr Foto: André Schmidt
Trek Fuel EX Jr Foto: André Schmidt

Fotostrecke: Specialized 2016: neue 27,5+-Bikes Fuse und Ruze

15 Bilder
Specialized Fuse 2016 6Fattie Foto: André Schmidt
Specialized Fuse 2016 6Fattie Foto: André Schmidt
Specialized Fuse 2016 6Fattie Foto: André Schmidt

Fotostrecke: Neu 2016: Schwalbe Nobby Nic und Rocket Ron für 27,5+

8 Bilder
Schwalbe MTB-Reifen 2016 Foto: André Schmidt
Schwalbe MTB-Reifen 2016 Foto: André Schmidt
Schwalbe MTB-Reifen 2016 Foto: André Schmidt

Fotostrecke: Rocky Mountain Sherpa - eines der ersten Mid Fat Bikes

20 Bilder
Rocky Mountain Sherpa 27,5+ Sea Otter 2015 MTB für 2016 Foto: Margus Riga
Rocky Mountain Sherpa 27,5+ Sea Otter 2015 MTB für 2016 Foto: Rocky Mountain
Rocky Mountain Sherpa 27,5+ Sea Otter 2015 MTB für 2016 Foto: Rocky Mountain

Fotostrecke: Neu! Klassiker Marin Pine Mountain als 27,5+

8 Bilder
Marin 2016 Pine Mountain Foto: André Schmidt
Marin 2016 Pine Mountain Foto: André Schmidt
Marin 2016 Pine Mountain Foto: André Schmidt

Fotostrecke: Manitou Magnum - neue MTB-Federgabel für 27,5+ und 29+ Mountainbikes

7 Bilder
Manitou Magnum Foto: André Schmidt
Manitou Magnum Foto: André Schmidt
Manitou Magnum Foto: André Schmidt

Fotostrecke: Hope-Neuheiten 2016: Vorbau, Nabe, Kassette

8 Bilder
Mountainbike Sea Otter 2015 Hope Mountainbike-Neuheiten 2016 Foto: André Schmidt
Mountainbike Sea Otter 2015 Hope Mountainbike-Neuheiten 2016 Foto: André Schmidt
Mountainbike Sea Otter 2015 Hope Mountainbike-Neuheiten 2016 Foto: André Schmidt

Fotostrecke: BOX Components: Schaltungs-Prototyp und neue Scheibenbremse Digit

8 Bilder
BOX Schaltung Foto: André Schmidt
BOX Components Schaltung und Bremse Digit Foto: André Schmidt
BOX Components Schaltung und Bremse Digit Foto: André Schmidt
19.04.2015
Autor: André Schmidt
© MOUNTAINBIKE