Neu für 2014: Radon Slide 160 - Enduro-Bike mit Carbon-Rahmen in 27,5 Zoll

Foto: MountainBIKE
Das neue Radon Slide 160 mixt einen leichten Carbon-Rahmen mit saftigen 160 mm Federweg - und das ganze in 27,5 Zoll. MountainBIKE hat Infos zum neuen Enduro-MTB.

 

Radon Slide 160
Foto: Radon Ab Dezember 2013 soll das neue Radon Slide 160 erhältlich sein.

Mit dem Slide 150 heimste Radon samt Chef-Entwickler und „Fahrwerks-Guru“ Bodo Probst viel Lob (und einige Testsiege) ein. Nun folgt das Radon Slide 160 – die nächste Evolutionsstufe!

Und die zündet so richtig: Der Rahmen ist eine vollständige Neuentwicklung und besteht erstmals aus Carbon, den Federweg bohrte Probst auf 160 mm auf, die Laufräder wuchsen von 26" auf 27,5" Durchmesser.

Sowohl All-Mountaineers als auch Enduristi sollen sich von der Wuchtbrumme angesprochen fühlen, speziell die wachsende Gruppe der Teilnehmer von Enduro-Rennen nimmt Radon ins Visier.

Dafür stimmte Probst den viergelenkigen Hinterbau bewusst eher straff ab – um Treteffizienz und Durchschlagschutz im Groben zu erhöhen. Ebenfalls „ready to race“: Nur circa 2300 Gramm soll der bis zur letzten Faser optimierte Carbon-Rahmen auf die Waage bringen.

Bereits ab Dezember 2013 will der Bonner Versender das S­lide 160 im Online-Shop anbieten.

Mehr Neuheiten für 2014:

Eurobike Award 2013 - alle prämierten Produkte:

23.08.2013
Autor: MountainBIKE
© MOUNTAINBIKE