MTB-Neuheiten von Canyon 2015: All-Mountain Spectral CF, Enduro Strive AL und Fatbike Dude CF

Neben dem MTB-Highlight für 2015, dem neuen Carbon-Enduro Strive CF, bringt Canyon weitere neue Mountainbikes für die kommende Saison: das All-Mountain Spectral CF, das Enduro Strive AL mit Alu-Rahmen sowie ein Fatbike namens Dude CF.

Und weiter geht das MTB-Neuheiten-Feuerwerk von Canyon. Kaum hat der Versender aus Koblenz mit viel Getöse sein neues Carbon-Enduro Strive CF (Infos und Bilder zum Bike) mit pfiffiger Geometrieverstellung namens „Shapeshifter“ präsentiert, folgt nun der dreifache Nachschlag.

Knaller Nummer eins ist das Canyon Spectral CF, die Carbon-Version des mehrfachen MountainBIKE-Testsiegers Spectral AL, das vor einem Jahr sein Debüt feierte. Wie sein Alu-Brüderchen swingt das Spectral CF mit 140 mm Federweg, spielfreudigem Handling und 27,5"-Laufrädern über den Trail – All-Mountain-Feeling pur!

Der edle Kohlefaserrahmen soll laut Canyon nur 1900 g ohne Federbein wiegen, bietet elegante Detaillösungen wie innen verlegte Züge/Leitungen für Schaltung, Bremse und Vario-Stütze sowie eine Akkuintegration für die neue Shimano-XTR-Di2-Schaltung. Im Vergleich zum 2014er Spectral vergrößerte Canyon den Reach sowohl beim CF als auch beim Alu-Modell, um mehr Laufruhe bergab zu generieren.

Noch mehr Bergab-Wumms offenbart die Aluminium-Version des angesprochenen Strive CF. Das Alu-Enduro Canyon Strive AL saugt sich wie die Carbon-Version mit 160-mm-Fahrwerk über den Trail. Auch der „Shapeshifter“ ist an Bord: Via Knopfdruck am Lenker und kurzer Verlagerung des Körpergewichts schaltet eine Gasdruckfeder an der Dämpferaufnahme zwischen einem Bergaufmodus mit strafferem Fahrwerk, 1,5° steilerem Lenk-/Sitzwinkel und 20 mm höherem Tretlager sowie einem Bergabmodus mit vollem Hub und flacher/tiefer Geometrie hin und her.

Das Strive gibt es unabhängig von dieser Technik wahlweise mit „klassischer“ Enduro-Geometrie sowie mit Race-Geometrie mit längerem Reach/Radstand – für noch mehr Fahrstabilität bei Highspeed.

Das dicke Ende zum Schluss: Das Canyon Dude CF ist das erste Fatbike von Canyon, soll „den ultimativen Fahrspaß garantieren“. Nur 1550 g wiegt der Carbon-Rahmen, der dank verschiebbarer Ausfallenden entweder „schmale“ 4,0"- oder megabreite 4,8"-Schlappen aufnimmt.

20.08.2014
Autor: MountainBIKE
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 09/2014