Liv: Neue Frauen-Radmarke von Giant mit Bikes, Bekleidung und Equipment

Liv heißt die neue Lady-Radmarke von Giant. Unter dem Label Liv gibt’s für 2015 neben Mountainbikes, Rennrädern und anderen Arten von Bikes auch Bekleidung und Equipment speziell für Frauen.

Vier Mountainbikes bietet die Marke Liv für 2015 an. Mit dem Liv Intrigue und dem Liv Lust kommen zwei Fully-MTBs, wobei das Intrigue mit seinen 140 mm Federweg eher Trail-lastiger und das Lust mit 100 mm eher Race-orientierter ist.

Außerdem wird es zwei Hardtails geben: das Liv Obsess für den XC-Race-Einsatz und das Liv Tempt für Einsteigerinnen. Alle vier Liv-MTBs kommen mit Laufrädern in 27.5 Zoll. Die Geometrien der Liv-Mountainbikes sind speziell auf die anatomischen Besonderheiten von Frauen ausgelegt.

Auch im Rennrad- und Cross-Bereich hat Liv auf der Eurobike verschiedene Modelle speziell für Frauen vorgestellt. Das Liv Avail ist ein Carbon-Rennrad mit integrierter Sattelstütze und Scheibenbremsen. Das Liv Avail ist für die Langstrecke gedacht und soll dementsprechenden Dämpfungskomfort bieten. Gleichzeitig soll sich das Carbon-Rennrad aber auch sportlich fahren lassen.

Das Liv Envie Tri ist ein Aero-Rennrad, das auch für den Triathlon-Einsatz gedacht ist. Beim Liv Envie Tri sind die Bremsen in die Gabel und die Sitzstreben integriert um dem Wind möglichst wenig Widerstand zu bieten. Dazu gibt es einen Aero-Auflieger, der beim Triathlon genutzt werden kann.

Das Liv Brava ist das neue Cyclocross-Rennrad von Liv. Der Rahmen ist aus Aluminium und es ist wie viele neue Cross-Rennnräder mit Scheibenbremsen ausgestattet.

Neben Mountainbikes, Rennrädern und Cyclocrossern bietet Liv auch Bikes anderer Kategorien an. Dazu gibt’s Bekleidung für Bikerinnen und Equipment wie Sättel, Helme und Handschuhe.

Neue Mountainbikes für 2015: