Kommunikationsfreudige Dämpfer-Pumpe: die Smart Pump von Fox

Fox Smart Pump 2012
Foto: Fox
Von Fox gibt‘s 2012 eine Pumpe, die weit mehr kann als pusten. Sie kommuniziert auch mit Smartphones oder dem Garmin Edge 800. Weitere Details zur neuen digitalen Fox-Dämpfer-Pumpe erfahren Sie hier.

Auf der Interbike-Show in Las Vegas überraschte Fahrwerks-Spezialist Fox mit der ersten digitalen Dämpferpumpe der Welt.

Dabei zeigt die Smart Pump nicht nur den Druck an, sie kann mittels Schnittstelle (ANT+) auch mit Smartphones und dem Garmin Edge 800 kommunizieren.

In Zukunft scannt der Biker dann den Barcode seiner Fox-Federelemente ein und verrät sein Gewicht dem Smartphone – den passenden Druck liefert die Pumpe.

Und: Diese kann sogar die Federungsgeschwindigkeit mittels Sensor messen und so den korrekten Rebound ermitteln. Klingt hochspannend!

14.12.2011
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 11/2011