Kommunikationsfreudige Dämpfer-Pumpe: die Smart Pump von Fox

Foto: Fox Fox Smart Pump 2012
Von Fox gibt‘s 2012 eine Pumpe, die weit mehr kann als pusten. Sie kommuniziert auch mit Smartphones oder dem Garmin Edge 800. Weitere Details zur neuen digitalen Fox-Dämpfer-Pumpe erfahren Sie hier.

Auf der Interbike-Show in Las Vegas überraschte Fahrwerks-Spezialist Fox mit der ersten digitalen Dämpferpumpe der Welt.

Dabei zeigt die Smart Pump nicht nur den Druck an, sie kann mittels Schnittstelle (ANT+) auch mit Smartphones und dem Garmin Edge 800 kommunizieren.

In Zukunft scannt der Biker dann den Barcode seiner Fox-Federelemente ein und verrät sein Gewicht dem Smartphone – den passenden Druck liefert die Pumpe.

Und: Diese kann sogar die Federungsgeschwindigkeit mittels Sensor messen und so den korrekten Rebound ermitteln. Klingt hochspannend!

14.12.2011
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe 11/2011