JVC GC-XA1 Adixxion: Neue Helmkamera von JVC für Mountainbiker

JVC hat eine neue Videokamera auf den Markt gebracht: die JVC GC-XA1 Adixxion. Die Kamera verfügt über ein LCD-Display, besitzt eine WiFi-Schnittstelle und soll ohne Extra-Gehäuse wasserdicht und stoßfest sein. Hier gibt es alle Infos und Bilder.

JVC steigt in den Action-Kamera-Markt ein. Die neue JVC Kamera GC-XA1, vom Hersteller auch „Adixxion“ genannt, kann Filme in HD-Qualität und Bilder mit bis zu 5 Megapixeln aufnehmen.

Die JVC GC-XA1 soll ohne Extra-Gehäuse bis 5 Meter wasserdicht sein, dazu stoßfest und staubdicht. Außerdem soll die Kamera auch bei Temperaturen bis zu -10 Grad Celsius funktionieren.

Über ein kleines LCD-Display mit einer Bildschirmdiagonale von 3,8 cm an der Außenseite der JVA GC-XA1 Adixxion lässt sich die Ausrichtung der Kamera schnell überprüfen. Oder man kann sich die gerade gemachten Aufnahmen sofort ansehen.

Die Kamera besitzt außerdem eine WiFi-Schnittstelle. Mit einer Smartphone-App lassen sich die Grundfunktionen der Kamera per Handy „fernsteuern“. Über WiFi kann man mit der Kamera auch Filme direkt an einen PC senden oder in soziale Netzwerke hochladen.

Die JVC GC-XA1 Adixxion lässt sich mit dem mitgelieferten Zubehör am Bike-Helm, am Brillenbügel oder am Bike selbst, z.B. am Lenker oder Rahmen, befestigen. Die Action-Kamera verfügt an zwei Seiten über ein Stativ-Gewinde.

Laut JVC ist die GC-XA1 Adixxion seit Ende Juli erhältlich. Der Preis liegt bei 349 Euro.

Hier gibt es alle Informationen zur JVC GC-XA1 Adixxion im Überblick

  • wasserdicht bis 5 Meter, stoßfest, staubdicht, bis -10 Grad Celsius kälteresistent
  • 170-Grad-Weitwinkelobjektiv, 152 Grad sichtbarer Bildwinkel
  • integriertes LCD-Display mit 3,8 cm Bildschirmdiagonale
  • Formate: Filme in Full-HD-Qualität (1920x1080/30p), HD960 (1280x960/30p) und HD60 (1280x720/60p) als MP4-Dateien, Bilder mit 5 Megapixeln im JPEG-Format
  • Speicher: Kartenslot für SD-/SDHC-/SDXC-Speicherkarte
  • Anschlüsse: Mini-HDMI-Buchse, Mini-USB-Anschluss, W-LAN
  • Gewicht: 126 Gramm
  • Preis: 349 Euro

(alle Angaben laut Hersteller)

Eine Alternativ: die GoPro HD Hero2

Mit der Videokamera eingefangen: Lustige Stürze mit dem Mountainbike

14.08.2012
Autor: Sebastian Hohl
© MOUNTAINBIKE