In MountainBIKE 02/13: Zehn Enduro-Bikes im Test - wir zeigen alle Bikes

MountainBIKE hat für Heft 02/2013 zehn Enduro-MTBs des Jahrgangs 2013 getestet. Mit dabei: Centurion Trailbanger Ultimate 2, Kona Process DL, Merida One-Sixty 3000, Norco Range Killer B1, Radon Swoop 9.0 Team, Rocky Mountain Slayer 70, Rotwild R.E 1 FS Pro, Scott Genius LT 20, Specialized Enduro Expert Carbon, Trek Slash 8. Alle Bikes aus dem Testfeld und die Federkennlinien ihrer Fahrwerke sehen Sie hier in der Fototstrecke.

Einfach mal über die verflixte Stufe auf dem Hometrail springen oder mit Highspeed über Downhill-Strecken jagen: Mit potenten Fahrwerken (160 bis 185 Millimeter), fetten Reifen und laufruhigen Geometrien eröffnen Enduros auch dem "Normalo-Biker" eine neue Dimension des Bikens.

MountainBIKE lud zehn der schärfsten Enduro-Waffen aus der Oberklasse zum großen Vergleichstest. Warum 4.500 bis 5.200 Euro? Ganz klar: Hier liefern die Hersteller den besten Kompromiss aus Leichtfüßigkeit und Bergab-Potenz. Bei günstigeren Modellen stimmt zwar meist der Bergabspaß, aber hohe Gewichte schmälern die Uphill-Performance und somit die Allround-Eignung.

Alle Bikes aus dem Test gibt's in der Fotostrecke weiter oben auf dieser Seite zu sehen. Den vollständigen Test finden Sie dann in MountainBIKE 02/2013. Ab 08. Januar 2013 liegt das Heft am Kiosk - oder Sie bestellen es sich hier online.

Fotostrecke: MTB-Neuheiten 2013: mehr als 100 neue Bikes

103 Bilder
Neue Mountainbikes für 2013 - von der Eurobike 2012 Foto: Daniel Geiger
Neue Mountainbikes für 2013 - von der Eurobike 2012 Foto: Daniel Geiger
Neue Mountainbikes für 2013 - von der Eurobike 2012 Foto: Daniel Geiger
Autor: Chris Pauls
© MountainBIKE