Giant 2017: Neues Anthem, Trance und XtC - plus neue Liv-Fullys für Frauen

Foto: Dennis Stratmann Giant Anthem 2017  Neuheiten

Fotostrecke

Giant hat für das Modelljahr 2017 die Fullys Anthem und Trance überarbeitet. Runderneuert wurde das Hardtail XtC. Komplett neu sind die neuen Liv-Fullys für Frauen.

Giant hat seine beiden 27,5"-Fullys Anthem und Trance überarbeitet. Die leichten Carbon-Modelle der Anthem-Advanced-Linie bieten nun eine längere, flachere Geometrie (Oberrohr: 10 mm länger, 68°-Lenkwinkel) und 110 Millimeter Heck-Federweg (Gabel: 120 mm) für ein Maximum an Kontrolle und Laufruhe auf anspruchsvollen XC-Rennkursen.

Highlight: der aktualisierte Maestro-Hinterbau mit leichterem, steiferem Carbon-Umlenkhebel. Kombiniert mit der Trunnion-Mount-Dämpferbefestigung soll er Tritt- und Bremseffizienz verbessern.

Der tief im Carbon-Chassis sitzende Metric-Size-Dämpfer erlaubt kurze 428-mm-Kettenstreben, die das Rad sehr agil machen sollen. Zur Advanced-Carbon-Variante gesellt sich das Alu-Anthem und ein SX-Ableger fürs Grobe mit 130er-Gabel.

Foto: Dennis Stratmann Giant Anthem 2017  Neuheiten

Giant Anthem Advanced: Carbon-Chassis, 110-mm-Heck und Vario-Stütze für Tempofluchten.

Das All-Mountain-Bike Giant Trance kommt mit 140-mm-Heckfederweg und 150-mm-Gabelhub mit den gleichen Hinterbau-Neuerungen. Das Hardtail Giant XtC kommt dagegen mit einem komplett runderneuerten Rahmen mit Boost-Standard, wahlweise für 27,5"-Plus- oder 29"-Laufräder. Damit wird das XtC in der neuen Saison deutlich vielseitiger.

Neues von Liv: XC-Fully Pique und Enduro-Bike Hail

Von Giants Frauenmarke Liv werden zwei neue Modelle mit speziell für Frauen abgestimmtem Carbon-Layup zu sehen sein: das 27,5"-XC-/Trailfully Liv Pique und das Enduro-Bike Liv Hail, beide (wie Anthem und Trance) mit dem Maestro-Hinterbau. Das Pique kommt mit 120 mm Federweg (SX-Modell 140 mm), das Hail mit 160 mm.

Foto: LIV/Giant Giant LIV Pique

Trailfreuden bergauf und -ab: das Liv Pique Advanced 1 mit 11-fach-XT-Antrieb und 120-mm-Fahrwerk.

Mehr MTB-Neuheiten für 2017:

31.08.2016
Autor: MOUNTAINBIKE
© MOUNTAINBIKE