Ebike Advanced R003: E-Mountainbike mit neuem Bosch Performance Line-Antrieb


Zur Fotostrecke (15 Bilder)

Ebike Advanced Technologies E-Bikes Trekking-E-Bikes 2014
Foto: Ebike Advanced Technologies

 

Ebike Advanced Technologies E-Bikes Trekking-E-Bikes 2014
Foto: Ebike Advanced Technologies

 

Ebike Advanced Technologies E-Bikes Trekking-E-Bikes 2014
Foto: Ebike Advanced Technologies

 

Ebike Advanced Technologies E-Bikes Trekking-E-Bikes 2014
Foto: Ebike Advanced Technologies

 

Ebike Advanced Technologies E-Bikes Trekking-E-Bikes 2014
Foto: Ebike Advanced Technologies
Der deutsche Hersteller Ebike Advanced Technologies folgt dem E-Bike-Megatrend für 2014 und bringt eine Neuauflage seines E-Mountainbikes R003 auf den Markt: das EBike Advanced R003.

Für die neue Ebike Advanced Kollektion 2014 setzt Ebike Advanced Technologies auf Rahmensteifigkeit bei gleichzeitig niedrigem Gewicht. Die "R-Klasse", das E-Mountainbike, ist hochwertig ausgestattet und setzt in Sachen Antrieb auf die neuen Motoren aus dem Hause Bosch.

Ausgestattet mit der Suntour Raidon XC-RL Federgabel besitzt das Hardtail-Mountainbike mit Elektro-Antrieb 80 Millimeter Federweg. Wird die Federung nicht in Anspruch genommen, kann die Federgabel per Remote-Lockout-Funktion vom Lenker aus blockiert werden.

Auf seinen Trail-Touren kann sich der Fahrer des Ebike Advanced R003 über den neuen Bosch-Antrieb freuen. Der Bosch-Performance-Cruise-Mittelmotor besitzt eine Leistung von 250 Watt und einen Drehmoment von bis zu 60 Nm. In Kombination mit dem Bosch-Intuvia-Display und dem Bosch-Power-Pack-400-Akku (Kapazität: 400 Wattstunden) sollte dem Trail-Spaß mit E-Unterstützung nichts im Wege stehen.

Zusätzlich zu der hochwertigen Federgabel und dem Bosch-E-Bike-Motor wurden Brems- und Schaltungs-Komponenten von Shimano verbaut. Die hydraulischen Scheibenbremsen aus der Shimano-Deore-Serie sollen sicher bremsen, die Kettenschaltung aus der Shimano-XT-Serie zuverlässig die Gänge wechseln.

Hier gibt es alle Details zum Ebike Advanced R003 im Überblick

  • Bremse: Shimano Deore hydraulische Scheibenbremse
  • Federgabel: Suntour Raidon XD-RL, 80 Millimeter Federweg
  • Schaltung: Shimano-XT-Kettenschaltung
  • Motor: Bosch Performance Cruise, 250 Watt, bis zu 60 Nm Drehmoment
  • Akku: Bosch Power Pack 400 Li-Ionen-Akku, 400 Wattstunden
  • Preis: 3.095 Euro

Angaben laut Hersteller