Deputy Sheriff: Neue Kollektion für sportliche MTB-Mädels


Zur Fotostrecke (13 Bilder)

Deputy Sheriff: neue Damen-Bekleidung 2013
Foto: Deputy Sheriff

 

Deputy Sheriff: neue Damen-Bekleidung 2013
Foto: Deputy Sheriff

 

Deputy Sheriff: neue Damen-Bekleidung 2013
Foto: Deputy Sheriff

 

Deputy Sheriff: neue Damen-Bekleidung 2013
Foto: Deputy Sheriff

 

Deputy Sheriff: neue Damen-Bekleidung 2013
Foto: Deputy Sheriff
Neues vom Bekleidungslabel Deputy Sheriff: Erstmals bieten die Schweizer auch für Liebhaberinnen der härteren Gangart coole MTB-Bekleidung für Downhill, Freeride, Enduro und Bikepark an.

In der Deputy Sheriff Fun-Collection bietet der Schweizer Bike-Bekleidungshersteller die Trikots Starlet und Ponderosa an - sie sind aus leichtem Material gefertigt, das auch Schutz gegen UV-A und UV-B Strahlen bietet und Sonnenstrahlen besser reflektieren soll. Durch den Verzicht auf Rückentaschen sollen darüber hinaus bei Biketouren mit Rucksack keine Druckstellen am Rücken entstehen. Die passenden Shorts dazu kommen mit herausnehmbarer Innenhose, die sich wie eine zweite Haut trägt und durch das hochwertige Sitzpolster auch für lange Touren bestens geeignet sein soll. Die Jerseys kosten jeweils 99,90 Euro, der Preis für die Starlet-Hose liegt bei 149,90 Euro.

Ebenfalls neu: das limitierte Team Replica Anit Air Edition, in Anlehnung an die österreichische Downhillmeisterin und Fourcross-Legende Anita Molcik, die im speziellen Deputy Sheriff Team Outfit auf den Trails unterwegs ist. Preis: 89,90 Euro (Shorts: 149,90 Euro).

Die gesamte Produktlinie wird innerhalb der EU gefertigt, um laut Hersteller "eine hochwertige und faire Produktion zu gewährleisten".

Weitere Infos zu den neuen Bekleidungs-Parts gibt es in der Fotostrecke (siehe oben).

14.06.2013
Autor: Ralf Bücheler
© MOUNTAINBIKE