Das Biest ist zurück: Cannondales Beast of the East jetzt im Plus-Format


Zur Fotostrecke (8 Bilder)

Cannondale Beast of the East
Foto: André Schmidt

 

Cannondale Beast of the East
Foto: André Schmidt

 

Cannondale Beast of the East
Foto: André Schmidt

 

Cannondale Beast of the East
Foto: André Schmidt

 

Cannondale Beast of the East
Foto: André Schmidt
Cannondales Hardtail aus den Neunzigern ist zurück. Das Beast of the East verspricht für 2016 jede Menge Trail-Spaß - dank Laufrad-Format 27,5+, kurzen Kettenstreben und überarbeiteter Cannondale-Technik.

Das neue Cannondale Beast of the East im Kurz-Check:

  • Einsatzzweck: Trail-Hardtail
  • Federweg: 120 mm vorne
  • Laufrad-Format: 27,5+ mit 3,0 Zoll breiten Reifen
  • Material: Aluminium
  • drei Modelle
  • 1499 bis 2999 Euro

Cannondale Beast of the East: Hardtail für Trail-Spaß

Auch Cannondale setzt auf das neue Laufrad-/Reifen-Format 27,5+ und bringt neben dem Fully Bad Habit 2016 auch ein Hardtail im Plus-Format. Cannondale setzt dabei auf WTB-Bereifung mit 3 Zoll Breite. Das Hardtail soll auf Trails zuhause sein und vor allem durch sichere Traktion, zuverlässiges Rollverhalten und breites Einsatzspektrum bestechen. Die Trail-Hardtail-Gene werden unterstrichen durch einen 1 x 11-Antrieb und die 120 mm-Gabel. Kurze Kettenstreben sollen für viel Drehfreude sorgen. Am Top-Modell ist gar eine Vario-Stütze verbaut.

Cannondale Beast of the East: Drei Modelle erhältlich

Cannondale bringt drei Varianten des Beast of the East auf den Markt. Das günstigste Modell soll 1499 Euro kosten, das Top-Modell 2999 Euro. An letzterem verbaut Cannondale die für 2016 überarbeitete Lefty 2.0-Gabel, Shimano Deore-Bremsen und Srams X1-Schaltung.

Noch mehr neue Cannondale-Bikes für 2016:

Fotostrecke: Neu für 2016: Cannondale Habit - Allrounder mit 120 Millimetern Federweg

13 Bilder
Cannondale Habit Carbon 1 Tourenfully Foto: David Schultheiß
Cannondale Habit Tourenfully Detail Carbonwippe Foto: David Schultheiß
Cannondale Habit Tourenfully Detail Hinterbau Foto: David Schultheiß

Das könnte Sie auch interessieren:

Fotostrecke: Eurobike Award 2015: das sind die Gewinner

90 Bilder
Eurobike 2015 Early Rider Belter 20 Trail 3S Foto: EUROBIKE Friedrichshafen
Eurobike 2015 Early Rider Belter 20 Trail 3S Foto: EUROBIKE Friedrichshafen
Eurobike 2015 Early Rider Belter 20 Trail 3S Foto: EUROBIKE Friedrichshafen
22.09.2015
Autor: Max Hilger
© MOUNTAINBIKE