Bikewear-Trends 2014: Das trägt man auf dem Rad - die Highlights der Eurobike-Modenschau

Auf der Eurobike werden nicht nur neue Mountainbikes präsentiert - auch Bike-Klamotten für die Saison 2014 hatten viele Hersteller im Gepäck. Auf einer großen Modenschau haben zwölf von ihnen die neuen Trends vorgestellt.

Fotostrecke: Bikewear 2014 - Alle großen Hersteller im Überblick

56 Bilder
Foto: Natalie Warszewik
Foto: Natalie Warszewik
Foto: Natalie Warszewik

Die Tänzer auf der Eurobike-Modenschau zeigen die neuen Kollektionen gleich "in Aktion". 2014 wird es viel Buntes geben, aber klare Linien und dezentere Trikots sind ebenso dabei.

Mit von der Partie waren zum Beispiel die großen deutschen Hersteller Gore, Vaude und Löffler. Sie präsentierten nicht nur Trikots, Tights und Shorts, sondern brachten auch passende Brillen und Rucksäcke mit. Von Vaude gab es sogar einen Bike-Rock.

In der Scott-Kollektion dominieren die Farben Grün und Rot, bei Shimano wird es gleich ganz bunt - türkis, pink und gelb werden zu dunklen Hosen kombiniert. Auch bei Cube und Dare2be wird es farbenfroh - selbst bei größtenteils einfarbigen Trikots gibt es farbige Akzente, zum Beispiel an den Reißverschlüssen.

Bei den Schweizern von X-Bionic, bei Inverse und Funkier gibt es 2014 viel Neon auf Trikots und Hosen. Schaden kann's nicht! Übersehen werden kann man in diesen neuen Bike-Klamotten nur ganz schwer.

Fotostrecke: Fatbikes: Mountainbikes mit XXL-Reifen - die Räder der Eurobike 2013

34 Bilder
Fatbikes Eurobike 2013 Foto: André Schmidt
Fatbikes Eurobike 2013 Foto: Holger Schwarz
Fatbikes Eurobike 2013 Foto: André Schmidt