Avid Elixir 9 Trail und Elixir 7 Trail: Neue MTB-Bremsen für 2014 – Details und Bilder

Avid bringt mit der Elixir 9 Trail und der Elixir 7 Trail zwei neue MTB-Bremsen für 2014. MountainBIKE hat erste Infos und Bilder zu den beiden neuen Scheibenbremsen für Mountainbiker.

Im letzten Jahr stellte Avid mit der X0 Trail das erste Modell der neuen Trail-Familie vor. Für 2014 gesellen sich mit der Elixir 9 Trail und der Elixir 7 Trail zwei zusätzliche Modelle dazu. „Die Trail-Technologie kam richtig gut an“, so Avid-Produktmanager James Alberts. Somit war es für die Amis mehr als logisch, mit der Elixir 9 Trail und der Elixir 7 Trail für 2014 zwei zusätzliche Modelle zu bringen, die preislich unterhalb der X0 Trail liegen.

Wichtigstes Merkmal aller Trail-Bremsen: Am Bremssattel sorgen vier statt zwei Kolben (wie bei den „normalen“ X7/X9/X0-Modellen) für besonders hohe Verzögerungswerte und vor allem Standfestigkeit bei langen Abfahrten. Als Einsatzzweck für die Elixir 9 Trail und Elixir 7 Trail gibt Avid fast den kompletten Bereich von Cross-Country bis hin zu Freeride an, vor allem dürften sich aber All-Mountain-Biker und Enduristen angesprochen fühlen.

Sowohl die Avid Elixir 9 Trail als auch die Elixir 7 Trail sollen um die 350 Gramm wiegen (Elixir 9 Trail: 350 Gramm, Elixir 7 Trail: 355 Gramm), beide sind mit einem Aluminium-Bremssattel ausgestattet und können mit Discs in den Größen 160, 170, 180 und 200 Millimetern gefahren werden. Außerdem sind die Bremshebel kompatibel mit Srams MatchmakerX-Befestigungssystem, können also direkt an die Sram-Schalthebel angekoppelt werden – das sorgt für ein „cleanes“ Cockpit.

Fotostrecke: So entlüften Sie eine Avid-Bremse an Ihrem Bike

19 Bilder
Bremsen entlüften - Spritze befüllen Foto: Benjamin Hahn
Bremsen entlüften - Spritze entlüften Foto: Benjamin Hahn
Bremsen entlüften - Beläge entnehmen Foto: Benjamin Hahn

Avid Elixir 9 Trail mit Carbon-Hebeln - Elixir 7 Trail mit Alu-Hebeln

Unterschied zwischen Avid Elixir 9 Trail und Elixir 7 Trail: Während die Elixir 9 Trail mit Carbon-Bremshebeln kommt, muss die Elixir 7 Trail mit Alu-Hebeln Vorlieb nehmen, zudem fehlt der Elixir 7 Trail die Druckpunktverstellung. Die Hebelweite kann indes bei beiden Modellen werkzeuglos justiert werden.

Sowohl die neue Avid Elixir 9 Trail als auch die Elixir 7 Trail sollen ab Juni erhältlich sein. Preise laut Hersteller: 152 Euro (Elixir 9 Trail) bzw. 114 Euro (Elixir 7 Trail).

Mehr neue Bikes und Parts vom Sea Otter:

Fotostrecke: Yeti 29er Trail-Bike SB95C und Race-Hardtail ARCC

15 Bilder
Yeti Mountainbike-Neuheiten Foto: André Schmidt
Yeti Mountainbike-Neuheiten Foto: André Schmidt
Yeti Mountainbike-Neuheiten Foto: André Schmidt

Fotostrecke: Neu 2014: X-Fusion Metric - Federgabel für Enduro- und Freeride-Bikes

4 Bilder
X-Fusion Metric für 2014 Foto: André Schmidt
X-Fusion Metric für 2014 Foto: André Schmidt
X-Fusion Metric für 2014 Foto: André Schmidt

Fotostrecke: Neu von Rock Shox: Pike, Monarch Plus und Dual-Lockout

9 Bilder
Rock Shox Neuheiten für 2014 Foto: Rock Shox
Rock Shox Neuheiten für 2014 Foto: Rock Shox
Rock Shox Neuheiten für 2014 Foto: André Schmidt

Fotostrecke: Fox 2014: Neuer Dämpfer Float X - plus überarbeitete Federgabeln

6 Bilder
Fox-Neuheiten 2014 Foto: André Schmidt
Fox-Neuheiten 2014 Foto: André Schmidt
Fox-Neuheiten 2014 Foto: André Schmidt

Fotostrecke: Commencal Meta SX: Neues Enduro-Bike in grellem Neon-Pink

5 Bilder
Commencal Meta SX Foto: André Schmidt
Commencal Meta SX Foto: André Schmidt
Commencal Meta SX Foto: André Schmidt

Fotostrecke: Fox 2014: Neuer Dämpfer Float X - plus überarbeitete Federgabeln

6 Bilder
Fox-Neuheiten 2014 Foto: André Schmidt
Fox-Neuheiten 2014 Foto: André Schmidt
Fox-Neuheiten 2014 Foto: André Schmidt
20.04.2013
Autor: André Schmidt
© MOUNTAINBIKE