Mountainbikes im Test

Testbericht: YT Capra CF Comp 1 (Modelljahr 2014)

MountainBIKE YT Capra CF Comp 1
Foto: Benjamin Hahn
Vor allem Enduro-Experten werden das Capra heiß und innig lieben. Mit flachlanger Geometrie, bergablastigen Parts und gefräßigem Fahrwerk eine echte Waffe!
Zu den getesteten Produkten

Was uns gefällt

  • Enorme Laufruhe
  • Potentes Fahrwerk
  • Top ausgestattet

Was uns nicht gefällt

  • Bergauf etwas zäher

MOUNTAINBIKE Logo Testurteil

Kauftipp Testurteil sehr gut

Loading  

In der Gravity-Szene hat sich Direktversender YT mit fast unschlagbarem Preis-Leistungs-Verhältnis in kurzer Zeit einen Namen gemacht. Nun wollen die Franken im AM- und Enduro-Sektor angreifen – mit dem neuen YT Capra CF Comp 1, italienisch für Ziege. Das giftgrüne Carbon-Bike wirkt schon auf den ersten Blick bis ins Detail durchdacht, sogar ein 1 x 11-Antrieb von Sram – in dieser Preisklasse unüblich – ist verbaut. Mit extrabreitem 800-mm-Lenker und langem Reach fühlt sich das YT Capra CF Comp 1 beim Erstkontakt nach „viel“ Bike an, erhaben thront man im Rad, startet selbstbewusst ins Gelände. Den Uphill geht das Young-Talent-Bike wegen der wuchtigen Reifen (in Serie wird der Continental Trail King verbaut) sehr gemütlich an, dank steilem Sitzwinkel ist der Tritt aber effizient. Das Heck liefert viel Traktion, schaukelt bei unrundem Tritt jedoch etwas auf.

Gut: Der große Hebel am Dämpfer ermöglicht ein schnelles Zuschalten der Plattform. Für stundenlange Auffahrten ist das YT Capra CF Comp 1 aber ohnehin nicht geschaffen, es will Tiefenmeter vernichten – so rasant wie möglich. Mit enormer Laufruhe rauscht das „Big Bike“ gen Tal, Heck und Gabel fressen sich durch alles, was den Weg versperrt – beeindruckend! Der flache Lenkwinkel erfreut dabei den Könner, Enduro-Novizen dürfte er etwas überfordern.

Technische Daten des Test: YT Capra CF Comp 1

Modelljahr: 2014
Preis: 3499 Euro
Gewicht: 13,6 kg
Rahmengewicht: 3200 g
Federgabel (Gewicht): 1875 g
Vertriebsweg: Direktvertrieb
Rahmenhöhen: S, M, L
Getestete Rahmenhöhe: L
Rahmenmaterial: Carbon
Federgabel: Rock Shox Pike RCT3
Federweg: 160 mm
Federbein: Rock Shox Monarch Plus
Federweg: 170 mm
Schaltwerk: Sram X01
Schalthebel: Sram X01 (1 x 11)
Kurbel: Race Face Turbine
Umwerfer: -
Bremse: Avid Elixir 7 Trail
Bremsen-Disc vorne: 200 mm
Bremsen-Disc hinten: 200 mm
Sattelstütze: Rock Shox Reverb Stealth (Vario)
Laufräder: E*Thirteen TRS+
Laufradgröße: 27,5 ''
Reifen: Maxxis High Roller II 2,4"

Fazit:

Vor allem Enduro-Experten werden das YT Capra CF Comp 1 heiß und innig lieben. Mit flachlanger Geometrie, bergablastigen Parts und gefräßigem Fahrwerk eine echte Waffe!

YT Capra CF Comp 1 (Modelljahr 2014) im Vergleichstest


YT Capra CF Comp 1 (Modelljahr 2014) im Vergleich mit anderen Produkten

29.04.2014
Autor: Chris Pauls, André Schmidt
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2014