Mountainbikes im Test

Testbericht: Stevens Fluent SX

Stevens Fluent SX
Foto: Benjamin Hahn
Flott, flotter, Fluent SX! Mit Marathon-Geometrie, geringem Gewicht und antriebsneutralem Fahrwerk der Langstrecken-Experte.
Zu den getesteten Produkten

Was uns gefällt

  • Exzellenter Vortrieb
  • Handling ausgewogen
  • Leichtes Gesamtpaket

Was uns nicht gefällt

  • Hinterbau recht straff

MOUNTAINBIKE Logo Testurteil

Testurteil sehr gut

Stevens-Biker lieben‘s wohl auf die flotte Art – mit dem Fluent interpretieren die Hamburger auch die 120-mm-Kategorie einen Tick sportlicher als das Gros der Konkurrenz. Rennreifen, kleine Disc am Heck, langer Vorbau und schmaler Lenker verlagern den Einsatzzweck gen Marathon. Dazu passt nebst dem fairen Gewicht die sportlich-lange Sitzposition, die ordentlich Wumm aufs Pedal bringt. Nur im Steilen behindert die gestreckte Haltung die Verlagerung des Körperschwerpunktes, das Vorderrad wird trotz kurzem Steuerrohr „luftig“.

Auch der Hinterbau reiht sich ins Vortriebskonzept ein. Der Viergelenker agiert wippfrei, sackt nie weg, lässt nur etwas Traktion vermissen. Apropos: Wie bei Ghost und Steppenwolf nutzt der verbaute X-Fusion-Stoßdämpfer zwar schluckfreudig-linear den Hub aus, agiert durch die hohe Druckstufendämpfung jedoch unsensibel, straff. Das bringt im Downhill Unruhe ins Fluent, die das laufruhige, spurtreue Handling aber locker ausgleicht.

Technische Daten des Test: Stevens Fluent SX

Preis: 2099 Euro
Gewicht: 12,5 kg
Rahmengewicht: 2960 g
Federgabel (Gewicht): 1618 g
Vertriebsweg: Fachhändler
Rahmenhöhen: 16/18/20/22 ''
Getestete Rahmenhöhe: 18 ''
Rahmenmaterial: Aluminium
Lenkwinkel: 69,5 °
Sitzwinkel: 73,5 °
Sitzrohr: 457 mm
Oberrohr: 593 mm
Steuerrohr: 101 mm
Radstand: 1100 mm
Tretlagerhöhe: 329 mm
Federgabel: Fox 32 F120 RL
Federweg getestet: 120 mm
Federbein: X-Fusion O2 RLX
Federweg getestet: 120 mm
Schaltwerk: Shimano XT
Schalthebel: Shimano SLX
Kurbel: Shimano M552
Umwerfer: Shimano SLX
Bremse: Avid Elixir 5
Bremsen-Disc vorne: 185 mm
Bremsen-Disc hinten: 160 mm
Laufräder: Shimano SLX/Oxygen Scorpo
Reifen: Schwalbe Rocket Ron Evo 2,25“

Fazit:

Flott, flotter, Fluent SX! Mit Marathon-Geometrie, geringem Gewicht und antriebsneutralem Fahrwerk der Langstrecken-Experte.

Stevens Fluent SX im Vergleichstest


Stevens Fluent SX im Vergleich mit anderen Produkten

09.08.2011
Autor: André Schmidt/Florian Storch
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2011