Mountainbikes im Test

Testbericht: Stevens Fluent Carbon ES (Modelljahr 2012)

15 Touren-Fullys im Test
Foto: Benjamin Hahn
Abteilung Attacke – auf dem Fluent finden vor allem ambitionierte Marathonisti ihr Glück. Bei aller Sportlichkeit zudem komfortabel.
Zu den getesteten Produkten

Was uns gefällt

  • Leicht, schnell, agil
  • Komfortables Fahrwerk
  • Steifer Carbon-Rahmen

Was uns nicht gefällt

  • Schmale 2,1'' Reifen

MOUNTAINBIKE Logo Testurteil

Testurteil sehr gut

Start frei für Stevens! Traditionell flitzen die Bikes von der Waterkant mit einem Extraschuss Sportlichkeit durchs Unterholz – und auch das Fluent gehört zu den Vortriebskünstlern im Test. Basis dessen ist ein leichter, fein gemachter Carbon-Rahmen, der sogar die höchste Lenkkopfsteifigkeit (92,8 Nm/°) in der Konkurrenz aufweist.

Und? "Leichtes Bike, schnittige Position, flotte Laufräder und Reifen, sauschnell", notierte MountainBIKE-Testchef André Schmidt. Kletterpartien machen so auch Uphill-Muffeln Laune, tiefe Front und traktionsstarker Hinterbau kletten die Reifen selbst im hochprozentigen Anstieg an den Boden.

Apropos Hinterbau: Dieser federt und dämpft für ein Racefully überraschend feinfühlig, schenkt dem Piloten dank linearer Kennlinie hohen Komfort.

Im Groben nutzt der Viergelenker den Hub allerdings sehr früh aus, dem Fahrwerk fehlen so wie der klassisch-sportlichen Geometrie mit steilem 70°-Lenkwinkel letzte Reserven – was auch für die schmalen Schwalbe-­Pneus gilt. Ansonsten sind die Parts prima.

Technische Daten des Test: Stevens Fluent Carbon ES

Modelljahr: 2012
Preis: 3.299 Euro
Gewicht: * 11,2 kg
Rahmengewicht: 2.320 g
Federgabel (Gewicht): 1.567 g
Vertriebsweg: Händler
Rahmenhöhen: 16/18/20/22 ''
Getestete Rahmenhöhe: 18 ''
Rahmenmaterial: Carbon
Lenkwinkel: 70 °
Sitzwinkel: 73,5 °
Sitzrohr: 457 mm
Oberrohr: 592 mm
Steuerrohr: 99 mm
Radstand: 1.100 mm
Tretlagerhöhe: 335 mm
Federgabel: Fox 32 F120 FIT RL
Federweg: 120 mm
Federbein: Fox Float RP2
Federweg: 120 mm
Schaltwerk: Shimano XT
Schalthebel: Shimano XT (3x10)
Kurbel: Shimano XT
Umwerfer: Shimano XT
Bremse: Shimano XT
Bremsen-Disc vorne: 180 mm
Bremsen-Disc hinten: 160 mm
Laufräder: Easton EA70 XCT (System)
Reifen: Schwalbe Rocket Ron Evo 2,1''

Gewicht Komplettbike ohne Pedale.


Fazit:

Abteilung Attacke – auf dem Fluent finden vor allem ambitionierte Marathonisti ihr Glück. Bei aller Sportlichkeit zudem komfortabel.

Stevens Fluent Carbon ES (Modelljahr 2012) im Vergleichstest


Stevens Fluent Carbon ES (Modelljahr 2012) im Vergleich mit anderen Produkten

19.03.2012
Autor: André Schidt
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2012