Mountainbikes im Test

Testbericht: Specialized Stumpjumper Expert Carb. (Modelljahr 2012)

Specialized Stumpjumper Expert Carb.
Foto: Benjamin Hahn
„Spaß-Granate, Freudenspender, Fun-tastisch“ – die Aussagen der MB-Tester sprechen für sich. Das ultimative Gerät für Trail-Fans!
Zu den getesteten Produkten

Was uns gefällt

  • Enormer Spieltrieb
  • Brillantes Handling
  • Sehr gutes Fahrwerk
  • Äußerst vielseitig

MOUNTAINBIKE Logo Testurteil

Kauftipp Testurteil überragend

Ich geb‘ Gas, ich will Spaß! Wer gern getreu dem Neue-Deutsche-Welle-Motto in den Sattel hüpft, kommt auch 2012 kaum ums Stumpjumper herum. Statt der „Evo“-Variante (MB 11/11) darf in diesem Test das klassische Stumpi mit 140-mm-Fahrwerk und Brain-Technik aufspielen – und das wirbelt mit kurzen Kettenstreben (421 mm) und genialer Balance über den Trail, dass es nur so scheppert. Präzise wie ein Filetiermesser, hochagil, dabei dank tiefem Schwerpunkt sowie erstaunlich gefräßigem Fahrwerk dennoch laufruhig, berechenbar, satt – schlicht perfekt!

Apropos: Offen wippt der dank Autosag-Ventil schnell abstimmbare Hinterbau spürbar, wenige Klicks in der Brain-Druckstufendämpfung sorgen jedoch für Ruhe, ohne Sensibilität und Traktion merklich zu beeinträchtigen. Zusammen mit dem steilen Sitzwinkel haut das US-Bike so auch bergauf voll rein, verlangt nur an Steilstichen ob der höheren Front nach der Gabelabsenkung. „Individuelle“, aber sehr gute Ausstattung.

Technische Daten des Test: Specialized Stumpjumper Expert Carb.

Modelljahr: 2012
Preis: 4499 Euro
Gewicht: 12,0 kg
Rahmengewicht: 2740 g
Federgabel (Gewicht): 1774 g
Vertriebsweg: Fachhandel
Rahmenhöhen: S/M/L/XL
Getestete Rahmenhöhe: M
Rahmenmaterial: Carbon (Aluminium-Hinterbau)
Lenkwinkel: 68 °
Sitzwinkel: 74,5 °
Sitzrohr: 430 mm
Oberrohr: 587 mm
Steuerrohr: 131 mm
Radstand: 1123 mm
Tretlagerhöhe: 339 mm
Federgabel: Fox 32 Talas RL
Federweg getestet: 110+140 mm
Federbein: Fox/Specialized Brain
Federweg getestet: 140 mm
Schaltwerk: Sram X0
Schalthebel: Sram X9 (2 x 10)
Kurbel: Sram S-2200 Carbon
Umwerfer: Sram X7
Bremse: Formula The One R
Bremsen-Disc vorne: 180 mm
Bremsen-Disc hinten: 160 mm
Laufräder: Roval Contral Trail (System)
Reifen: Spec. Purgatory/Ground Cont. 2,2“

Fazit:

„Spaß-Granate, Freudenspender, Fun-tastisch“ – die Aussagen der MB-Tester sprechen für sich. Das ultimative Gerät für Trail-Fans!

Specialized Stumpjumper Expert Carb. (Modelljahr 2012) im Vergleichstest


Specialized Stumpjumper Expert Carb. (Modelljahr 2012) im Vergleich mit anderen Produkten

18.01.2012
Autor: André Schmidt
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2011