Mountainbikes im Test

Testbericht: Rose Granite Chief 2 (Modelljahr 2014)

MountainBIKE Rose Granite Chief 2
Foto: Benjamin Hahn
Wow! Dank optimiertem Fahrwerk und 27,5"-Rädern macht das Rose Granite Chief 2 einen Sprung an die All-Mountain-Spitze. Prima Bergab-Handling und tolle Parts sichern den Kauftipp.
Zu den getesteten Produkten

Was uns gefällt

  • Ungemein satt und sicher
  • Fahrwerk sehr gut
  • Bärenstarke Parts

Was uns nicht gefällt

  • Bergauf etwas zäher

MOUNTAINBIKE Logo Testurteil

Kauftipp Testurteil sehr gut

Loading  

Um in den Preisrahmen des Tests zu passen, „spielte“ Rose im eigenen Online-Konfigurator, schnürte für rund 2900 Euro ein superstimmiges 27,5"-All-Mountain-Paket. Schluckfreudige Pike-Gabel, leichte und breite Spline-One-Räder von DT Swiss, extrem bewährte Shimano-XT-Bremse mit großen Scheiben, langlebiger Antrieb mit XT/XTR-Komponenten, zupackende Hans-Dampf-Reifen – perfekt! Und: Wem’s so nicht zusagt (und wer sich auskennt), stellt sein Bike mit wenigen Klicks im Internet individuell zusammen. Die Basis dazu stimmt, der Rahmen ist nicht allzu schwer, sauber verarbeitet und steif. Mit 13,6 Kilo Gesamtgewicht reiht sich der „Granit-Chef“ dennoch nur im Mittelfeld ein, kann in puncto Beschleunigungswille trotz der nahezu optimalen Sitzposition nicht mit Scott & Co. mithalten – zumal die Reifen zäher rollen als die Nobby-Nic-Pendants.

Bergab machen die Pneus zusammen mit der ausgewogenen, traumhaft spurtreuen Geometrie aber richtig Dampf. Satt und sicher donnert das Rose durchs Gelände, zieht auch über verblockte Passagen nonchalant hinweg! Und: Durch das stärker gedämpfte Rock-Shox-Federbein (vormals Fox) wippt der Viergelenker nun deutlich weniger als früher, sackt zudem nicht weg – die etwas geringere Sensibilität nimmt man da in Kauf.

Technische Daten des Test: Rose Granite Chief 2

Modelljahr: 2014
Preis: 2919 Euro (Baukasten)
Gewicht: 13,6 kg
Rahmengewicht: 3210 g
Federgabel (Gewicht): 1932 g
Vertriebsweg: Direktvertrieb
Rahmenhöhen: S, M, L, XL
Getestete Rahmenhöhe: M
Rahmenmaterial: Aluminium
Federgabel: Rock Shox Pike RC Dual
Federweg: 120+150 mm
Federbein: Rock Shox Monarch RT3
Federweg: 145 mm
Schaltwerk: Shimano XTR
Schalthebel: Shimano XT (3 x 10)
Kurbel: Shimano XT
Umwerfer: Shimano XT
Bremse: Shimano XT
Bremsen-Disc vorne: 203 mm
Bremsen-Disc hinten: 180 mm
Sattelstütze: Rock Shox Reverb (Vario)
Laufräder: DT Swiss XM 1501 Spline One
Laufradgröße: 27,5 ''
Reifen: Schwalbe Hans Dampf Evo 2,35"

Fazit:

Wow! Dank optimiertem Fahrwerk und 27,5"-Rädern macht das Rose Granite Chief 2 einen Sprung an die AM-Spitze. Prima Bergab-Handling und tolle Parts sichern den Kauftipp.

Rose Granite Chief 2 (Modelljahr 2014) im Vergleichstest


Rose Granite Chief 2 (Modelljahr 2014) im Vergleich mit anderen Produkten

10.03.2014
Autor: André Schmidt
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2014