Mountainbikes im Test

Testbericht: Cube Stereo 120 HPC Race 29 (Modelljahr 2014)

mountainBIKE Cube Stereo 120 HPC Race 29
Foto: Benjamin Hahn
Äußerst laufruhig und sicher, mit antriebsneutralem Hinterbau und zuverlässiger Ausstattung – das Cube Stereo trifft voll den Nerv des Tourenbikers. Knapper Testsieger!
Zu den getesteten Produkten

Was uns gefällt

  • Laufruhig und spurtreu
  • Sehr gute Ausstattung
  • Effizientes Fahrwerk

Was uns nicht gefällt

  • Rahmen eher schwer

MOUNTAINBIKE Logo Testurteil

Testurteil sehr gut Testsieger

Loading  

Ob AMS, Sting oder Stereo. Ob 27,5" oder 29". Die Auswahl an Tourenfullys im Cube-Programm ist gigantisch. Und alle Langstreckenkünstler bieten typische Cube-Tugenden: starkes Preis-Leistungs-Verhältnis, erzstabiler Rahmen, mit Bedacht gewählte und robuste Parts. Das brandneue Cube Stereo 120 HPC Race 29 reiht sich da nahtlos ein, der Carbon-Rahmen ist zwar etwas übergewichtig, aber exzellent verarbeitet und steif, die Anbauteile sind perfekt gewählt und glänzen im Detail – Extralob gibt’s für das ergonomisch-breite Cockpit, die Vario-Stütze und den gedämpften Käfig des Sram-X0-Schaltwerks (Type2).

Und on Tour? Da erfreut sich der Tourenfan auf Anhieb an der komfortablen, leicht aufrechten, mittigen Sitzposition sowie am zwar nicht besonders spritzigen, aber wunderbar laufruhigen, unaufgeregten und stets vorhersehbaren Handling. Dazu passt, dass man sich um das 120-mm-Fahrwerk wenig Gedanken machen muss. Auch ohne zuschaltbare Wippunterdrückung bleibt das Heck im Uphill stets neutral und sackt selbst bei steilen Anstiegen nie weg. Bergab nimmt es dicke Brocken gefräßig auf, bei kleinen Schlägen vermissten die Tester jedoch ein wenig Feinfühligkeit. So oder so spendet das Cube Stereo 120 HPC Race 29 im Gelände enormes Vertrauen, liegt einfach „pumperlgesund“ auf dem Trail.

Technische Daten des Cube Stereo 120 HPC Race 29

Modelljahr: 2014
Preis: 2999 Euro
Gewicht: 12,5 kg
Rahmengewicht: 3150 g
Federgabel (Gewicht): 1771 g
Vertriebsweg: Fachhandel
Rahmenhöhen: 16, 18, 20, 22 ''
Getestete Rahmenhöhe: 18 ''
Rahmenmaterial: Carbon
Federgabel: Fox 32 Float Performance
Federweg getestet: 120 mm
Federbein: Fox Float CTD Performance
Federweg getestet: 120 mm
Schaltwerk: Sram X0 Type2
Schalthebel: Sram X9 (2 x 10)
Kurbel: Race Face Turbine
Umwerfer: Sram X0
Bremse: Formula R1
Bremsen-Disc vorne: 180 mm
Bremsen-Disc hinten: 180 mm
Sattelstütze: Rock Shox Reverb Stealth (Vario)
Laufräder: DT Swiss CSW AM 2.9
Laufradgröße: 29 ''
Reifen: Schwalbe Nobby Nic Evo 2,25"

Geometrie

Charakter


Fazit:

Äußerst laufruhig und sicher, mit antriebsneutralem Hinterbau und zuverlässiger Ausstattung – das Cube Stereo 120 HPC Race 29 trifft voll den Nerv des Tourenbikers. Knapper Testsieger!

Cube Stereo 120 HPC Race 29 (Modelljahr 2014) im Vergleichstest


Cube Stereo 120 HPC Race 29 (Modelljahr 2014) im Vergleich mit anderen Produkten

06.02.2014
Autor: André Schmidt
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2014