Mountainbikes im Test

Testbericht: Cube Reaction GTC Pro 27.5 (Modelljahr 2015)

MountainBIKE Cube Reaction GTC Pro 27.5
Foto: Benjamin Hahn
Oops! I dit it again ... Auch mit 27,5"-Rädern und im neuen, verschärften MountainBIKE-Test tanzt das Cube Reaction GTC Pro 27.5 die Konkurrenz an die Wand. Carbon-Rahmen, top Vortrieb und hohe Breitbandigkeit sichern den Testsieg.
Zu den getesteten Produkten

Was uns gefällt

  • Sportliches Handling
  • Exzellenter Carbon-Rahmen
  • Durchdachte Ausstattung
  • Vielseitiges Hardtail

MOUNTAINBIKE Logo Testurteil

Testurteil sehr gut Testsieger

Loading  

Mit dem Reaction GTC rockt und rollt sich Cube von Testsieg zu Testsieg – egal ob einst in 26" oder dann in 29". Und neu in 27,5" klappt’s wieder.

Das Erfolgsrezept? Knallharte Kalkulation! So bieten die Oberpfälzer für 1600 Euro einen leichten, steifen, mit allen modernen Standards garnierten, bis ins Detail toll gemachten Carbon-Rahmen an. Und veredeln diesen mit einer sehr guten, durchdachten Ausstattung, knapp auf Shimano-XT-Niveau.

Nur die Manitou-Gabel wirkt erst mal „billig“ – sie verrichtet jedoch trotz dominanter Dämpfung einen seriösen Job, wiegt lediglich etwas viel. Was für den Rest des Cube Reaction GTC Pro 27.5 nicht gilt.

 

MountainBIKE Cube Reaction GTC Pro 27.5 Reifen
Foto: Benjamin Hahn Tough Tom und Rapid Rob heißen die Schwalbe-Reifen am Cube Reaction GTC Pro 27.5. Neue Modelle? Im Gegenteil, es handelt sich um die inzwischen abgelösten, aber immer noch gut funktionierenden älteren Ausgaben des Nobby Nic und des Racing Ralph.

Leicht ist’s (knapp 11 Kilo), leichtfüßig ist’s, richtig flitzig ist’s. Letzteres liegt auch an der sportlich-gestreckten, so gerade noch kommoden Sitzposition, die trotz relativ flachen Sitzwinkels die Waden prächtig glühen lässt.

Deutlich entspannter surft das Cube Reaction GTC Pro 27.5 bergab – was gut ist, denn das ausgewogene, sichere Handling erfreut Profis wie Novizen, mixt hohe Drehfreude und Laufruhe nahezu optimal.

Dazu sorgen der einigermaßen „schluckfreudige“ Carbon-Rahmen, die soliden Shimano-Deore-Bremsen sowie die gröber profilierten Schwalbe-Reifen (es sind die älteren Versionen von Nobby Nic/Racing Ralph) für Fahrstabilität.

Technische Daten des Test: Cube Reaction GTC Pro 27.5

Modelljahr: 2015
Preis: 1599 Euro
Gewicht: 11,1 kg
Rahmengewicht: 1220 g
Federgabel (Gewicht): 1872 g
Vertriebsweg: Fachhandel
Verfügbare Rahmenhöhen: 16, 18, 20, 22 ''
Getestete Rahmenhöhe: 18 ''
Rahmenmaterial: Carbon
Federgabel: Manitou Marvel TS Air
Federweg: 100 mm
Schaltwerk: Shimano XT
Schalthebel: Shimano XT (3 x 10)
Kurbel: Shimano XT
Umwerfer: Shimano XT
Bremse: Shimano Deore
Bremsen-Disc hinten: 180 mm
Bremsen-Disc hinten: 160 mm
Sattelstütze: Cube Performance Post, 27,2 mm
Laufräder: Fulcrum Red66
Laufradgröße: 27,5 ''
Reifen: Schwalbe Tough Tom/Rapid Rob 2,25"

Fazit:

Oops! I dit it again ... Auch mit 27,5"-Rädern und im neuen, verschärften MountainBIKE-Test tanzt das Cube Reaction GTC Pro 27.5 die Konkurrenz an die Wand. Carbon-Rahmen, top Vortrieb und hohe Breitbandigkeit sichern den Testsieg.

Cube Reaction GTC Pro 27.5 (Modelljahr 2015) im Vergleichstest

Test: 12 Hardtails um 1.500 Euro Foto: David Schultheiß

Test: 12 Hardtails um 1.500 Euro

Ein gutes Mountainbike muss nicht teuer sein – das beweist dieser Test von zwölf Hardtail-MTBs um 1.500 Euro. Im Testfeld: sechs Modelle in 27,5 Zoll und sechs 29er.


Cube Reaction GTC Pro 27.5 (Modelljahr 2015) im Vergleich mit anderen Produkten

05.06.2015
Autor: André Schmidt
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2015