Mountainbikes im Test

Testbericht: Cube Elite C68 SL 29 (Modelljahr 2015)

MountainBIKE Race-Hardtails Cube Elite C68 SL 29
Foto: Benjamin Hahn
Top Rahmen, tolle Parts und relaxtes Handling – das schenkt dem Cube Elite C68 SL 29 enorme Vielseitigkeit. Leicht genug für den Sieg, sicher genug für harte Trails!
Zu den getesteten Produkten

Was uns gefällt

  • Top Rahmengewicht
  • Sehr breitbandig
  • Stets sicheres Handling
  • Starke Ausstattung

MOUNTAINBIKE Logo Testurteil

Testurteil überragend

Loading  

Peppige Lackierung über schachbrettartigem Sicht-Carbon, auffällige Upside-down-Gabel und dann noch eine Vario-Sattelstütze – das Elite fällt zweifellos auf! Auch auf der Waage: Der Rahmen wiegt in Größe 19" starke 991 g, das Gesamtgewicht bleibt mit 9,13 Kilo ebenfalls luftig – trotz des Sattellifts wohlgemerkt!

 

MountainBIKE Race-Hardtails Cube Elite C68 SL 29
Foto: Benjamin Hahn Seltenheit: das Elite kommt mit Vario-Sattelstütze. Der Sessellift wiegt gut 400 g mehr als eine konventionelle Stütze, erhöht die Bergabsicherheit aber enorm – gerade im hektischen Rennalltag. Ob bald auch die Profis „aufsatteln“?

Zusammen mit der langen, jedoch nicht zu aggressiven Geometrie glühen so bergauf die Waden, das Cube Elite C68 SL 29 beschleunigt leichtfüßig, klettert behände und traktionsstark, trotz des kaum profilierten Hinterradreifens sowie der höheren Front. Im Gelände schmeichelt das Cube Elite C68 SL 29 auch dem weniger versierten Fahrer mit höchster Laufruhe bei ansprechender Agilität, ist im Handling stets vorhersehbar, frei von jeglicher Eskapade – wozu auch die speziell im Groben wunderbare RS-1-Federgabel ihr Scherflein beiträgt. Da auch die Ausstattung in bester Cube-Manier nur Grund zum Lob (sagten wir schon, Vario-Stütze?) gibt, reicht es knapp zur Traumnote!

Technische Daten des Test: Cube Elite C68 SL 29

Modelljahr: 2015
Preis: 4599 Euro
Gewicht: * 9,13 kg
Rahmengewicht: 991 g
Federgabel (Gewicht): 1706 g
Vertriebsweg: Fachhandel
Rahmenhöhen: 15, 17, 19, 21, 23 ''
Getestete Rahmenhöhe: 19 ''
Rahmenmaterial: Carbon
Lenkwinkel: 70 °
Sitzwinkel: 73,5 °
Reach: 434 mm
Sitzrohr: 469 mm
Oberrohr: 622 mm
Steuerrohr: 111 mm
Radstand: 1119 mm
Kettenstrebenlänge : 432 mm
Federgabel: Rock Shox RS-1
Federweg: 100 mm
Schaltwerk: Sram XX1
Schalthebel: Sram XX1 (1 x 11)
Kurbel: Sram XX1
Umwerfer: -
Bremse: Magura MT8
Bremsen-Disc vorne: 180 mm
Bremsen-Disc hinten: 160 mm
Laufräder: DT Swiss CSW MA 3.9
Laufradgröße: 29 ''
Reifen: Schwalbe Rocket Ron/Th. Burt LS 2,25"

* Gewicht Komplettbike ohne Pedale


Fazit:

Top Rahmen, tolle Parts und relaxtes Handling – das schenkt dem Cube Elite C68 SL 29 enorme Vielseitigkeit. Leicht genug für den Sieg, sicher genug für harte Trails!

Cube Elite C68 SL 29 (Modelljahr 2015) im Vergleichstest

Test: 18 Race-Hardtails in 29 Zoll Foto: Daniel Geiger

Test: 18 Race-Hardtails in 29 Zoll

Race-Hardtails haben auch im Fully-Zeitalter nichts von ihrer Attraktivität für den Renneinsatz verloren. MountainBIKE hat 18 Modelle des Jahrgangs 2015 getestet. Preisklasse: 4.000 bis 5.000 Euro.


Cube Elite C68 SL 29 (Modelljahr 2015) im Vergleich mit anderen Produkten

22.01.2015
Autor: André Schmidt
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2015