Mountainbikes im Test

Testbericht: BMC Teamelite TE01 29 XX1 (Modelljahr 2014)

MountainBIKE BMC Teamelite TE01 29 XX1
Foto: Benjamin Hahn
Leichter Rahmen, prima Parts, (sehr) sportliche Position – das rollfreudige Teamelite rockt jeden Marathon. Zum CC-Artisten fehlt ein wenig „Spritz“.
Zu den getesteten Produkten

Was uns gefällt

  • Leichter, edler Rahmen
  • Gelungene Ausstattung
  • Handling ausgewogen

Was uns nicht gefällt

  • Wenig komfortabel

MOUNTAINBIKE Logo Testurteil

Testurteil sehr gut

Loading  

Julien Absalon, Ralph Näf, Moritz Milatz, Lukas Flückiger – die Superstar-Dichte im BMC-Rennteam ist enorm. Eins haben die CC/Marathon-Athleten gemein, sie fahren ihre Erfolge auf dem Teamelite ein.

Die Basis dessen bildet ein fein gemachter, leichter und steifer, aber auch ein weniger komfortabler Carbon-Rahmen, der seinen Besitzer zudem in eine schnittige Haltung „streckt“: Das Oberrohr fällt genau wie der Reach äußerst lang aus. Infolgedessen kraxelt das BMC Teamelite TE01 29 XX1 emsig, auf verwinkelten CC-Kursen benötigt es trotz der kompakten Kettenstreben und des kurzen Vorbaus aber Nachdruck am Volant.

Durch lange Kehren geht’s dafür wie mit der Schnur gezogen – Verdienst des zwar nicht spritzigen, aber fehlerverzeihenden Handlings, das auch schnellen Abfahrten den Schrecken nimmt. Die Ausstattung ist tadellos und auf Langstreckenrennen hin optimiert – der fehlende Kettenstrebenschutz und die zu lange Kette sorgten jedoch für die Geräuschkulisse eines Pressluft hammers.

Technische Daten des Test: BMC Teamelite TE01 29 XX1

Modelljahr: 2014
Preis: 4999 Euro
Gewicht: 9,0 kg
Vertriebsweg: Fachhandel
Rahmenhöhen: S, M, L
Getestete Rahmenhöhe: M
Rahmenmaterial: Carbon
Lenkwinkel: 70 °
Sitzwinkel: 73,5 °
Sitzrohr: 486 mm
Oberrohr: 618 mm
Steuerrohr: 90 mm
Radstand: 1110 mm
Tretlagerhöhe: 424 mm
Federgabel: Fox 32 Float Factory Remote
Federweg getestet: 100 mm
Schaltwerk: Sram XX1
Schalthebel: Sram XX1 (1 x 11)
Kurbel: Sram XX1
Umwerfer: -
Bremse: Sram X0
Bremsen-Disc vorne: 180 mm
Bremsen-Disc hinten: 160 mm
Laufräder: DT Swiss XR 1501 Spline One
Laufradgröße: 29 ''
Reifen: Continental Race King RS 2,2"

Fazit:

Leichter Rahmen, prima Parts, (sehr) sportliche Position – das rollfreudige Teamelite rockt jeden Marathon. Zum CC-Artisten fehlt ein wenig „Spritz“.

BMC Teamelite TE01 29 XX1 (Modelljahr 2014) im Vergleichstest


BMC Teamelite TE01 29 XX1 (Modelljahr 2014) im Vergleich mit anderen Produkten

17.12.2013
Autor: André Schmidt
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2013