MTB-Fahrtechnik: Steile Anstiege - Tipps beim Anfahren und Absteigen

Mehr zu dieser Fotostrecke: MTB-Fahrtechnik: Alle wichtigen Tipps bei MountainBIKE
MountainBIKE Fahrtechnik Bergauf - Körperhaltung
Foto: Manfred Stromberg Die wichtigste Regel, damit das Vorderrad nicht steigt: den Oberkörper weit nach vorne beugen. Beim Losfahren stehen die Ellenbogen nach außen, das erleichtert es, die Balance zu halten. Während der Fahrt wandern sie weiter nach innen, die Unterarme zeigen dann etwa in Fahrtrichtung. So lassen sich die hohen Armkräfte beim Zug am Lenker am effektivsten aufbringen. Damit Sie beim Anfahren nicht nach hinten rollen, müssen Sie zudem beide Bremshebel ziehen.