Hosen im Test

Testbericht: Karpos Cevedale Pant

MountainBIKE Karpos Cevedale Pant
Foto: Benjamin Hahn
Als Skiwander- und Bergsteigerhose konzipiert, funktioniert die Karpos Cevedale Pant auch beim Biken an Herbsttagen. Das stets schwitzfreie Klima und die clevere Ausstattung mit Scheuerschutz in Knöchelhöhe gefielen den Testern.
Zu den getesteten Produkten

MOUNTAINBIKE Logo Testurteil

Testurteil gut

Technische Daten des Test: Karpos Cevedale Pant

Preis: 130 Euro
Gewicht: 497 Gramm (in Größe 48)
Material: K-Light Shell/Kortec
winddicht/wasserdicht (von MB getestet): abweisend/nein
Testurteil: Gut (65 Punkte)

Bewertung:


Fazit:

Als Skiwander- und Bergsteigerhose konzipiert, funktioniert die Karpos Cevedale Pant auch beim Biken an Herbsttagen. Das stets schwitzfreie Klima und die clevere Ausstattung mit Scheuerschutz in Knöchelhöhe gefielen den Testern.

Karpos Cevedale Pant im Vergleichstest

Test: 7 weit geschnittene Winterhosen Foto: Benjamin Hahn

Test: 7 weit geschnittene Winterhosen

Lange, weit geschnittene Winterhosen sind die lässige Alternative zu engen Windstopper-Bibtights. Doch können sie auch in puncto Isolation mithalten? Wir haben sieben Modelle getestet.


Karpos Cevedale Pant im Vergleich mit anderen Produkten

11.01.2016
Autor: Christian Zimek
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2016